Künstler / Künstlerin:

Kara Walker



Biografische Notizen: Kara Walker
* 1969 Stockton / Kalifornien
Lebt in New York
Professur Columbia University, New York

Medium:
Scherenschnitte, Zeichnungen, Objekte, Installationen, Licht- und Schatten-Projektionen

Kara Walkers Arbeiten verbinden Versionen der Geschichte des amerikanischen Südens (Sklaverei, Macht, Unterdrückung, Rassismus) mit Bildern aus ihrer persönlichen Imagination und Erfahrung. Die amerikanische Künstlerin erregt seit einigen Jahren mit ihren großformatigen Schattenrissen Aufmerksamkeit. In diesen Arbeiten greift Kara Walker auf drastische Weise politische, historische und erotische Themen auf und hinterfragt diese im Hinblick auf ihre Stereotypen.

Einzelausstellungen (eine Auswahl):
- Fons Americanus, Tate Modern Turbine Hall Hyundai Commission, London, UK - Annotating History Pomona, College Museum of Art, Claremont, USA
- The Emancipation Approximation, Tel Aviv Museum of Art, Israel
- Kara Walker, Museum Dhondt-Dhaenens, Deurle, Belgien
- Kara Walker, Deutsche Guggenheim, Berlin

Gruppenausstellungen (eine Auswahl):
- Print/Out, Museum of Modern Art, New York, USA
- CUT. Scherenschnitte, Museum Moderner Kunst Kärnten, Klagenfurt, Österreich
- Investigations of a Dog, Magasin 3 Stockholm Konsthall, Schweden
- 21st Century: Art in the First Decade, Queensland Art Gallery, Brisbane, Australien

Sammlungen (eine Auswahl):
Sammlung Deutsche Bank, Berlin
Guggenheim Museum - New York
Museum of Modern Art, New York
Tate Gallery / Tate Collection, London
Whitney Museum, New York

Interview:
- Alles lässt sich in Gestalt von Schatten darstellen. Gespräch mit Kara Walker und Hans-Ulrich Obrist, museum in progress, 1998.
www.mip.at/attachments/65

Zitat:
"Der Scherenschnitt ist eine fast vollkommene Lösung für ein komplexes Projekt, das ich in Angriff genommen habe: nämlich den Versuch, aufzudecken, wie Rassismus und rassistische und sexistische Stereotypen auf oft subtile und unerfreuliche Weise unser tägliches Leben beeinflussen." (Kara Walker)

Künstlerwebsite: Kara Walker



Weiteres zum Thema:

  • Kenneth Goldsmith erhält den François-Morellet-Preis
  • Über 500 Künstler* und die Anzahl der Biennaleteilnahmen
  • Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen
  • Künstlerinnen
  • Datenblätter und Kunstkompass
  • twitters tages themen kunst
  • CUT. Scherenschnitte
  • The Guggenheim Collection, Bonn (21.07.06 - 07.01.07) Kunst- und Ausstellungshalle
  • Kara Walker im Kunstverein Hannover
  • Auf art-in-berlin:

  • GalleryWeekend: Was uns gefallen hat ... Teil 1
  • Unsere Empfehlungen zum Gallery Weekend und darüber hinaus
  • Generation Selfie - "Reception of Reception" Kleine Humboldt Galerie Berlin
  • Berlin bekommt eine Deutsche Bank KunstHalle
  • Deutsche Guggenheim Berlin schließt Ende 2012
  • Deutsche Guggenheim Berlin - Kara Walker
  • Kara Walker im Dt. Guggenheim Berlin




  • Sie befinden sich im Bereich Biografien auf Seite: 1

    1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20 |21 |22 |23 |24 |25 |26 |

    Zaha Hadid


    Remy Markowitsch


    Absalon


    Paul McCarthy


    Max Beckmann


    Fernand Léger


    James Rosenquist


    Julian Opie


    Dan Flavin


    Joseph Beuys


    Donald Judd


    Pauline Boudry & Renate Lorenz


    Rodney Graham


    Andy Warhol


    Francis Bacon


    Alex Katz


    René Magritte


    Eran Schaerf


    Bruce Nauman


    Marcel Broodthaers




    Anzeige
    Boris Lurie Art Foundation


    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige
    Responsive image

    Chatbot

    Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.