Anzeige
Responsive image

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Studieninformationstag

am 10. Januar 2013
Eingabedatum: 08.01.2013



copyright Burg Giebichenstein Kunsthochschulebilder

Wer sich für ein Kunst- oder Designstudium oder die Ausbildung in einem Lehrberuf interessiert, den lädt die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle am 10. Januar 2013 zu einem Informationstag ein.

Ab 11 Uhr gibt es am Campus Design (Neuwerk 7) Informationen zu allen Fragen rund um das Profil und die Ausbildung an der Hochschule. Es werden die Studiengänge und Studienrichtungen des Fachbereichs Kunst (Diplom- und Lehramtsstudiengänge) und des Fachbereichs Design (Bachelor- und Masterstudiengänge) vorgestellt und Informationen zum Bewerbungsverfahren und zur Eignungsprüfung gegeben.

An allen Standorten der Hochschule kann man Einblick in die Arbeit in den Studiengängen und Werkstätten nehmen und mit Lehrenden und Studierenden sprechen. Zu diesem Zweck pendelt ein Bus-Shuttle zwischen den Standorten Campus Design (Neuwerk 7) und Hermesgebäude (Hermesstraße) sowie zwischen Hermesgebäude und Campus Kunst (Burg Giebichenstein).

Ab 13 Uhr können Interessenten ihre Arbeiten zeigen und erhalten auf Wunsch eine sogenannte Mappenberatung. Ab 14 Uhr werden Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und dem Ablauf des Master-Studiums geboten. Zur gleichen Zeit gibt es Informationen über die an der Hochschule angebotenen Ausbildungsberufe. Um 15 Uhr informiert das Studentenwerk Halle über die Ausbildungsförderungsmöglichkeiten im Rahmen des BAföG, über Wohnen in Halle und den studentischen Service.

Schülerinnen und Schüler, die sich für diesen Tag vom Unterricht befreien lassen, erhalten über ihre Teilnahme am Studieninformationstag eine Bestätigung.

Die Eignungsprüfungen für ein Studium an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle finden im kommenden Jahr vom 18. bis 23. März statt. Dafür sind ab sofort und noch bis einschließlich 15. März 2013 Online-Anmeldungen unter burg-halle.de (direkt unter http://azul.burg-halle.de) möglich.

Das ausführliche Programm unter burg-halle.de/hochschule

10. Januar 2013
Studieninformationstag
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Beginn am Campus Design
Neuwerk 7
06108 Halle (Saale)

ANZEIGE



Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle erhält Promotionsrecht im Fachbereich KunstB3 / THE ARTS+ 2019: Zwischen Sehnsuchtsorten und ScheinweltenKunsthochschule für Medien Köln im Oktober 2019Teilchenbeschleuniger - Alumni der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle in LeipzigTestgelände – Schnuppertage für StudieninteressierteRROOOAAARR! Klasse Prof. Michael Sailstorfer im Tiergarten NürnbergE.R.D.E. – Erbe.Respekt.Dialog.EngagementHannah Schneider erhält Gustav-Weidanz-Preis 2019B3 Leitausstellung erforscht REALITIES Rundgang 2019 vom 10. bis 14. Juli an der Kunsthochschule für Medien Köln Rundgänge und Absolventenausstellung der KunsthochschulenRundgang 2019 an der Folkwang Universität der KünsteHochschulpolitik: Zur Situation an der HfBK DresdenKunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Juni 2019Vor der KunstMasterstudiengänge kennenlernen - Bauhaus-Universität WeimarDurch Wände und Schichten. Querschnitte in Kunst und WissenschaftAbsolventin Olga Jakob erhält der Kalinowski-Preis 2019Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) Neuer Studiengang Kunstwissenschaften an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Tage der offenen Tür – Augen.Blick.MalVerletzbare SubjekteAktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Im AprilChristoph Blankenburg erhält Bundespreis für Kunststudierendetäglich geöffnetRundgang 2019 an der StädelschuleNeuigkeiten von der Akademie der Bildenden Künste NürnbergDing / Unding. Die Entgrenzung des Künstler*innenbuchsBURG hängt documenta-Banner „Wir (alle) sind das Volk“ von Hans Haacke aufKunsthochschule für Medien Köln


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Oskar Manigk. HIER + DA Underground, Revolte + Post-Wende

21. 09. - 10. 11. 2019 | Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern in Schwerin

Card image cap

Moderne. Ikonografie. Fotografie. Das Bauhaus und die Folgen 1919-2019

22.9.2019 - 9.2.2020 | Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg

Card image cap

Constantin Hartenstein. TURBO RIPPER

20.09. - 10.11. 2019 | Staatliche Kunsthalle Baden-Baden Studioraum 45cbm

Card image cap

B3 / THE ARTS+ 2019: Zwischen Sehnsuchtsorten und Scheinwelten

15. bis 20. Oktober 2019 | B3 Biennale des bewegten Bildes