Dauer: ca. 9.00 min

Zum Abschluss ihres Jubiläumsjahres zeigt die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle (BURG) in der Burg Galerie im Volkspark die Ausstellungen: „Von hier und dort“, „Wo alles anfängt“ und "SPEKTAKEL digital".
In unserem Video sprachen wir mit Prof. Daniel Kruger (Schmuck) über die beiden Schmuckausstellungen und mit Tom Hanke (Künstlerischer Mitarbeiter) über „SPEKTAKEL digital - Eine Ausstellung der Studiengänge Multimedia | VR-Design und Multimedia Design der BURG“. Einen Überblick über die Ereignisse und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gibt Prof. Dr. Nike Bätzner (Kunstgeschichte).

Burg Galerie im Volkspark
Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)

Öffnungszeiten:
Mo – So 14 – 19 Uhr
Am 24. & 31.12.2015 geschlossen.
Eintritt frei

Mehr zum Jubiläumsprogramm BURG 100 unter:
100.burg-halle.de
spektakel.burg-halle.de/




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

OLIVIER MOSSET TUTU

30.5. - 8.9.2019 | Museum Haus Konstruktiv, Zürich

Card image cap

Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen

29.05.2019-23.02.2020 | Jüdische Museum München

Card image cap

Hysterical Mining

29.05 - 06.10 2019 | Kunsthalle Wien

Card image cap

KRISTOF GEORGEN – one day in my life

26.05. bis 21.07.2019 | Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern in Schwerin e.V.