Verleihung des Kalinowski-Preises an Absolventin Ana Navas

Auszeichnung und anschließender Werkvortrag

Juni 2018 | Akademie der bildenden Künste Karlsruhe
Eingabedatum: 20.06.2018

bilder

Ana Navas erhält den Kalinowski-Preis 2018. Am Montag, 25. Juni, um 20 Uhr wird die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung der Künstlerin und Absolventin der Kunstakademie Karlsruhe von Dr. Karin Lingl, Geschäftsführerin des Kunstfonds Bonn, und Prof. Erwin Gross; Mitglied der Jury für den Kalinowskipreis 2018, übergeben. Anschließend hält Ana Navas einen Werkvortrag, Titel: Der Stammbaum der silbernen Ente.
...
Die Künstlerin Navas arbeitet in unterschiedlichen Medien: Skulptur, Video, Malerei und Performance. Ausgehend von der Genealogie eines Objekts, seinen entwicklungs- und produktionstechnischen Vorläufern und Einflüssen schafft sie neue Zusammenhänge, welche real, historisch oder fiktiv motiviert sein können. In der konkreten Ausstellungssituation entfalten sie einen essayistischen Charakter, da Navas die einzelnen Arbeiten als Module versteht und durch neue Kombination und Platzierung stets eine andere Bedeutung entsteht. Der Dialog mit dem Fremden, dem Andersartigen, auch dem Kunst-Fernen, ist für die Künstlerin der spannende Moment in dem Transformation, Absorption und Imitation stattfinden.
...

Der Stammbaum der silbernen Ente
Auszeichnung und anschließender Werkvortrag

Montag, 25. Juni 2018, 20 Uhr

Vortragssaal Reinhold-Frank-Str. 81/Vordergebäude
Eintritt frei

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Reinhold-Frank-Str. 67
76133 Karlsruhe
kunstakademie-karlsruhe.de


Presse



„ABOUT:BLANK“ – Bachelorausstellung der University of Applied Sciences Europe in HamburgProgramm der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) zum Tag der offenen TürStudieninformationstag der BURG am 10. Januar 2019100 % MEHR | WERT | SCHÖPFUNG Reihe über den Wert künstlerischer FreiheitInfotag zum Diplomstudium „Mediale Künste“ an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)POPULÄR SEINStudienpreis des HGB-Freundeskreises und der Sparkasse Leipzig 2018Sweet Nothings. Graphikfolgen von Thomas SchütteStudieninfotag an der Kunstakademie KarlsruheVEHEMENT! Meisterschüler/-innen des Weißenhof-Programms der ABK StuttgartErwin Gross: VON JETZTAktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)HISCOX Kunstpreis 2018 an der HFBK Hamburg vergebenMeisterschülerinnen und Meisterschüler der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig 2018void Start() { Play(100-jähriges Bauhaus-JubiläumText3Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) – September 2018Hochschule für Bildende Künste Dresden setzt Zeichen gegen RechtsVergabe des DAAD-Preises für ausländische Studierende 2018 an Anja ZhukovaRundgang 2018 an der Kunsthochschule für Medien KölnJakob Baum erhält den Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2018Jana de Jonge und Steffen Straub als Stipendiaten der Jürgen-Ponto-StiftungRundgänge an den KunsthochschulenVerleihung des Kalinowski-Preises an Absolventin Ana NavasKörpereinsatzKunsthochschule für Medien Köln im JuniExistenz Kapitel 1: Skizzenerreger– | EIGEN frequenz Aktuelles aus der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Lina Selander. Shadow Optics

24.01.-10.03.19 | KUNST HAUS WIEN

Card image cap

Tina Haase – unbedingt

27.01. - 05.05.2019 | Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

Card image cap

Magdalena Abele - Von schwindelnden Felsenschlüften

26. 01. - 23. 02. 2019 | Galerie Junge Kunst, Trier

Card image cap

Made in Balmoral

26.01.-24.03.19 | Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems