Westdeutsche Kunst Messe Köln - Daten & Fakten(5. bis 13.04.03 )


Eingabedatum: 27.03.2003



bilder

Die 34. Westdeutsche Kunst Messe Köln findet wieder vom 5. bis 13. April 2003 auf dem Kölner Messegelände statt, zeitgleich zur 4. KUNSTKÖLN und zur 17. Antiquariatsmesse.

Seit 33 Jahren nimmt die Westdeutsche Kunst Messe Köln unter den bedeutenden internationalen Kunstmessen einen führenden Platz ein. Mit einem beispielhaften Angebot, das sich vom Altertum bis zur Neuzeit erstreckt, präsentiert sie sich auch 2003.
Veranstalter ist der Rheinische Kunsthändler-Verband (RKV) e. V. im Bundesverband des Deutschen Kunst- und Antiquitätenhandels e.V. (BDKA).
Die deutschen und internationalen Aussteller, die mit über 100 Ständen auf der Westdeutschen Kunst Messe Köln vertreten sind, haben sich in besonderem Maße verpflichtet, ausgesuchte Kunstwerke anzubieten und alle Interessenten eingehend zu informieren und zu beraten. Ein Gremium von Wissenschaftlern und Sachverständigen überprüft vor der Messeeröffnung die angebotenen Objekte. Zu Ihrer Sicherheit. Denn Kunstkauf ist Vertrauenssache!

Westdeutsche Kunst Messe




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Was, Wenn…? Zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design

30.5. - 20.9. 2020 | Neues Museum Nürnberg

Card image cap

Sommer des Zögerns

26. Mai – Sonntag 30. August 2020 | Kunsthalle Zürich

Card image cap

Shift #3: Vom (Nicht-)Produktiven

27.5.20 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Card image cap

BurgLabs: neue Forschungslabore an der BURG

Mai 2020 | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle