Logo art-in.de


SWR/ZKM - 10 Jahre internationaler Medienkunstpreis


Eingabedatum: 06.11.2002

SWR/ZKM - 10 Jahre internationaler Medienkunstpreis

bilder


Der internationaler Medienkunstpreis, der vom SWR Baden-Baden und dem ZKM Karlsruhe organisiert wird und bereits seit 1992 existiert, hat sich zu einem professionell agierenden Wettbewerb für MedienkünstlerInnen weltweit entwickelt.
Dieses Jahr können sich 4 Künstler die 26 000 EUR Preisgeld teilen, die am 9.11.02 im ZKM / Karlsruhe verliehen werden. Diesjähriges Wettbewerbsthema war: "bilder - codes - verstehen wir Bilder?"

Wer sich die Beiträge der 50 Künstler, die von einer Vorjury für den Preis nomminiert wurden, vorab ansehen und sich eventuell an der Zuschauerpreisvergabe beteiligen will, kann dies, unter: medienkunstpreis.de

weitere Infos: Dr. Barbara Könches, Projektleitung
ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie
Lorenzstraße 19 / 76135 Karlsruhe

ch



Roland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgeGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkranktetinyBE – living in a sculptureДружба! Die Kulturkampagne zum Bau der ErdgasleitungenStädel Museum mit neuer Leiterin für die Sammlung FototgrafieAnmerkungen zu den NFTsEva Birkenstock wird neue Direktorin des Ludwig ForumsDokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent OfficeDZ BANK Kunstsammlung wird StiftungDorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah WeinbergerART COLOGNE startet Galerieplattform_DEArnold Bode-Preis für Kunstkollektiv INSTAR – Tania BrugueraSofia Duchovny erhält Preis der Kunststiftung Rainer WildGesprächsreihe lumbung calling bildet Auftakt des Begleitprogramms der documenta fifteenFLUID STATES. SOLID MATTERStefanie Kleefeld ist neue Leiterin des Kunstvereins Bremerhavendocumenta fifteen mit fünf neuen lumbung-memberMaria Eichhorn im Deutschen Pavillon 2022Eva Berendes erhält Bonner Kunstpreises 2021Thomas Schmäschke wird neuer Leiter des Museums Villa RotDer Karin Hollweg Preis 2020 geht an Kate AndrewsAgnieszka Roguski ist neue künstlerische Leiterin der Arthur Boskamp-Stiftung


Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland


Anzeige
artlaboratory-berlin.org