Schwäbische Str. 7 in Berlin-Schöneberg präsentiert

Logo art-in.de


"Good-buy!" - Anzeige



Die moq - ART NOW GALLERY
Schwäbische Str. 7 in Berlin-Schöneberg präsentiert

"Good-buy!"


"Good-buy!" - unter diesem Titel eröffnet am 23. März 2004 die nunmehr dritte Ausstellung der moq - ART NOW GALLERY in Berlin-Schöneberg mit Künstlern der Galerie sowie seltenen Werken von Dali und Hundertwasser.
Die Event-Vernissage zur Ausstellung findet zeitversetzt am 15. April 2004 statt mit einer Theaterperformance zu Franz Kafkas "Ein Bericht für eine Akademie."

Die Ausstellung gibt Freunden der Galerie und anderen Kunstinteressenten die Gelegenheit, den konzeptionellen Rahmen, durch den sich die moq - ART NOW GALLERY formal definiert, kennenzulernen und einen Ausblick auf noch folgende Ausstellungen zu erhalten: Sibylle Wagner, Andreas Bromba, Salvador Dali, Gustavo Fernandes, Edgar W. Froese, Friedensreich Hundertwasser, H.J. Spesshardt, Alain Prévost und Bianca Acquaye.

Surrealismus (S. Dali, G. Fernandes), Neokubismus (B. Acquaye), Konzeptkunst (A. Bromba), Abstraktion/Reduktion (S. Wagner) - hinter dieser formalen Ebene liegt die eigentliche Ebene, die den Anspruch und die Wurzeln der Galerie ausmacht: Sinnliche Traumwelten, Existenzialismus und Metaphysik markieren diese Ebene, auf der sich Kunst für Menschen des 21. Jahrhunderts begründen lässt - und nach Ansicht der Galeristin Bianca Acquaye - begründen muss.

moq-gallery.com





Kataloge/Medien zum Thema: moq




Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
denkmal prozesse


Anzeige
Rubica von Streng


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Magdeburg

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.