Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Werner Haypeter erhält August-Macke-Medaille

Mai 2019

Die Jury mit dem Intendanten des Kunstmuseum Bonn Prof. Dr. Stephan Berg, dem Vorsitzenden des Kulturausschusses Dr. Helmut Redeker und der letztmaligen Preisträgerin Inge Schmidt zeichnet damit den 1955 in Helmstedt/Niedersachsen geborenen Künstler für sein Gesamtwerk aus. Haypeter, der in Bornheim bei Bonn und in Düsseldorf lebt und arbeitet, studierte 1978-1985 an der Kunstakademie Düsseldorf, 1986 erhielt er den Kunstpreis und das Stipendium der Stadt Bonn, 1994/95 das Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V., Bonn. Sein Werk hat in vielen Ausstellungen eine auch internationale Anerkennung gefunden.

Haypeters Arbeiten handeln vom Material, vom Raum, von Farbe und Licht und ihren Eigenschaften und Beziehungen. In der Verwendung von Tusche, Fett, Papier, das geschnitten und gefaltet wird, aber vor allem auch industriell produzierten, scheinbar kunstfernen Stoffen wie PVC und Epoxidharz entwirft der Künstler präzise experimentelle Situationen, aber nur, um mit ihnen zu keinem abschließenden Ergebnis zu kommen. Aus einfachen Anordnungen entstehen komplexe Wirkungen. Die Teile, ihre Kombinationen und Schichtungen sind erkennbar, aber nicht durchschaubar. Von bildhaften wandbezogenen Werken bis zu Bodenobjekten und auf bestimmte Räume reagierende Installationen erschließt Haypeter neue Erfahrungen des Sehens und des Raums.

Die August-Macke-Medaille wird im zweijährigen Rhythmus an eine Künstlerin oder an einen Künstler der Region vergeben. Mit der Verleihung ist eine Ausstellung im Künstlerforum Bonn verbunden, die im Frühjahr 2020 einen umfassenden Einblick in Werner Haypeters Kunst geben wird.

www.kunstmuseum-bonn.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Werner Haypeter



Werner Haypeter:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- artbasel2021

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- ZKM Sammlung Karlsruhe
Künstler:innen im Deutschen Pavillon in Venedig von 1972-2024Künstler:innen Liste - Nur eine Biennale Teilnahme und die in VenedigKünstler:innen Liste - Gallery Weekend 2024 04 BerlinLa Biennale di Venezia - Biennale Venedig 2024Künstlerinnen Liste Whitney Biennial 2024: Even Better Than the Real ThingTurner PrizeKünstler:innen 2023 / 2021Künstlerliste: 12th Gwangju Biennale 2023Aus unserer Datenbank: Künstlerprogramm des DAAD und documentaAgainst the Logic of War: 5th Kyiv Biennial announces its list of artists6. Biennale der Künstlerinnen im Haus der KunstNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeKünstler*liste zur Istanbul Biennale 2022, 17. September – 20. November 2022.Künstler*liste zur Manifesta 14 2022, 22. Juli bis 30. Oktober 2022Künstler*liste zur Berlin Biennale 2022, Still Present! 11. Juni bis 18. September 2022Künstler*liste zur Manifesta 14 2022Künstler*liste zur Whitney Biennale 2022Venedig Biennale 2022 Künstler*innenlisteDie neue Künstler*liste 2023, 2021, 2019documenta fifteen Kassel Künstler*liste und InformationenKünstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09Künstler*innen, Galerien und die Art Baselsonsbeek20→24Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though its dark, still I singKünstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische ReihenfolgeKünstlerinnen und InstagramDigitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAIKünstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer KünstlerdatenbankUntersuchungen zum Kunstsystem


Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie HOTO




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Culterim Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a|e Galerie - Fotografie und zeitgenössische Kunst




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Beyond.Reality.