Genaro Strobel. Size

7.3.-11.7.2021 | Kunsthalle Darmstadt
Eingabedatum: 10.03.2021

Genaro Strobel. Size

Genaro Strobel, Farbkreis 3 [Detail], 2019, Holzgravur (Pappel)/wood engraving (poplar), 273,5 × 702 cm, © Genaro Strobel und VG Bild-Kunst, Bonn 2021bilder

Riesig und allesamt Unikate: In seiner Einzelausstellung ‹Size› zeigt Genaro Strobel zehn ebenso zarte wie monumentale bis zu vier Meter hohe und sieben Meter breite Holzgravuren auf Papier. Insgesamt schuf der Künstler während seiner Zeit als Stipendiat im Charlotte Prinz-Haus 68 solcher großen Formate. Nach seinem Auszug aus der Darmstädter Künstlerresidenz ist nun eine Auswahl seiner Drucke in der Kunsthalle Darmstadt zu sehen.

Die Technik der Holzgravur hatte Genaro Strobel bereits in den Jahren zuvor entwickelt. Das Stipendium gab ihm Gelegenheit, seine Arbeitsweise experimentell auf extrem große Formate auszudehnen. Seine Druckstöcke entstehen nach Bildvorlagen, die mittels eines Lasers über mehrere Stunden hinweg Pixel für Pixel in Schälfurnierplatten geschnitten werden. Die Maserung der Holzarten – wie Birke, Kiefer oder Pappel – scheint in den fertigen Drucken dank Strobels besonderer Technik als ein Abdruck immer wieder durch. Das Holz wirkt dabei als eine Erinnerung an den menschlichen Eingriff in die Natur. Aber auch als eine natürliche Reliquie, von der eine magische Kraft ausgeht.

Kunsthalle Darmstadt
Steubenplatz 1
64293 Darmstadt


Presse




Anzeige
vonovia award-teilnahme


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

»No Body Get a Head, 1991–2020« von Pieter Schoolwerth

11.04.-13.6.2021 | Kunstverein Hannover

Card image cap

Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung ging an Ralf Gudat

bis 04.07. 2021 | Ausstellung in der Städtischen Galerie Karlsruhe

Card image cap

Dorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah Weinberger

Junge Kunst aus der Schweiz ist noch bis zum 25.4.2021 zu sehen. | Kunstmuseum Bonn

Card image cap

Heba Y. Amin - neue Professorin für für Digitale und Zeitbasierte Kunst

April | Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart (ABK Stuttgart)

Card image cap

Online-Anmeldung für Masterstudium

April | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle