Logo art-in.de


Kunsthochschule für Medien Köln im März



lit.COLOGNE – Lisa Roy für Debütpreis nominiert

Die KHM-Studentin liest aus ihrem ersten Roman "Kein gute Geschichte" zusammen mit den anderen Nominierten bei der Verleihung in den BALLONI-Hallen.
Mit dem Debütpreis der lit.COLOGNE werden die Erstlingswerke der vielversprechendsten Autor*innen geehrt. Eine Jury nominierte drei Debütromane. Der Siegertitel wird im Rahmen des internationalen Literaturfestivals bei einer Preisverleihung durch das Publikum gewählt.
Donnerstag, 9. März, 19.30 Uhr, BALLONI-Halle, Ehrenfeldgürtel 96, 50823 Köln, Eintritt 16 / 12 Euro


Noch laufend:
EXPECT THE UNEXPECTED - aktuelle Konzepte für Fotografie im Kunstmuseum Bonn
Mit Arbeiten von Beate Gütschow, Professorin für künstlerische Fotografie an der KHM, und von den KHM-Absolventen Philipp Goldbach, Achim Mohné, Johannes Post. In der Reihe "Students Reels" sind Julia Maja Funke, Kristina Lenz & Alex Simon Klug und Danila Lipatov dabei.
Anlässlich der Ausstellung erscheint ein umfangreicher Katalog mit Abbildungen, Kurztexten und Künstler-Interviews.
Bis 30. März 2023, Kunstmuseum Bonn, Museumsmeile, Helmut-Kohl-Allee 2, 53113 Bonn, mit Eintritt


Daniel Shaw – UNTITLED

Mit der Einzelausstellung in GLASMOOG würdigt die KHM den Künstler Daniel Shaw (1985–2022). Shaw studierte Fine Art & Illustration an der School of Art & Design, Coventry University in England und Mediale Künste mit Schwerpunkt Fotografie an der Kunsthochschule für Medien Köln.
Eröffnung: Freitag, 17. März (bis 8. April 2023), 18 Uhr
GLASMOOG, Filzengraben 2, 50676 Köln, Eintritt frei


Julian Quentin, Still aus „Territory"

Videonale.19 – mit Arbeiten von Ji Su Kang-Gatto und Julian Quentin in der Ausstellung
Ji Su Kang-Gatto (* 1989 in Seoul) absolvierte 2013 als Meisterschülerin von Lucy McKenzie ihr Studium an der Kunstakademie Düsseldorf. Ihr postgraduales Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln hat sie im Sommer 2021 mit ihrer Arbeit " Vlog 8998" abgeschlossen.
Julian Quentin (* 1999 in Zürich) lebt und arbeitet in Zürich und Köln. Er studiert seit 2018 an der Kunsthochschule für Medien Köln. Auf der Videonale.19 zeigt er seinen Experimentalfilm "Territory".
Eröffnung: Donnerstag, 30. März (bis 14. Mai 2023), 19 Uhr, Kunstmuseum Bonn, Helmut-Kohl-Allee , 53113 Bonn, mit Eintritt

Kunsthochschule für Medien Köln
Academy of Media Arts Cologne
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln

khm.de
facebook.com/kunsthochschulefuermedien
instagram.com/kunsthochschulefuermedien/
twitter.com/khmkoeln
youtube.com/KHMKoeln


Sponsored Content





Kataloge/Medien zum Thema: KHM




Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a.i.p. project - artists in progress




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin