Logo art-in.de


Cheek To Cheek. Uwe Esser

07.07. - 05.08. 2023 | Kunstverein Viernheim

Der Kunstverein Viernheim zeigt Installative Arbeiten des Krefelder Künstlers Uwe Esser .

Er verwendet für seine Installationen modulare Systeme, die teilweise aus dem Logistik-Bereich stammen, und reagiert damit jeweils neu auf Ausstellungsräume und -situationen. In einer Mischung aus Raumbezogenheit und Malerei entstehen hybride Strukturen, die nur in Bewegung durch den Betrachter erschlossen werden können.

Die in den Installationen zu sehenden Bildtafeln befassen sich mit der Ikonographie von Tattoos. Uwe Esser stellt die Frage nach Bedeutung und Motivation für die Wahl diese Bilder auf der Haut ihrer Träger. Körperlichkeit und Verletzlichkeit spielen eine Rolle und spiegeln sich in der hautartigen Struktur des Bildträgermaterials.

Wieder abgelöst von den menschlichen Oberflächen entsteht in Kombination mit Leuchtkörpern ein einladendes Vexierspiel, das auf verschiedensten Ebenen lesbar ist.

KUNSTVEREIN VIERNHEIM c/o Kunsthaus Viernheim
Rathausstr. 36)
www.kunstverein-viernheim.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Uwe Esser




Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
neurotitan




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin