Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Renata Kaminska & Agata Szymanska-Medina. Wir waren, sind und werden sein

10.12.23 - 18.2.24 | FF Packhof, Frankfurt (Oder)

Über eine Verknüpfung von Fotografie und Skulptur widmet sich die Ausstellung Fragen nach aktuellen gesellschaftspolitischen und historischen Bedingungen des Demokratiewandels in Polen.

Von Beginn an waren Fragen nach dem Verhältnis von künstlerischem und politischem Handeln eines der Kernthemen von Renata Kaminska (geb. 1974 in Zamość, Polen). Zunächst befasst Sie sich über filmische Arbeiten mit Protestbewegungen des 20. Jahrhunderts. Bald jedoch verschiebt sie den Fokus ihrer Artikulation auf Skulpturen und installative Interventionen. Hierbei widmet sie sich verstärkt der Arbeit an möglichen Monumenten sowie Denk- und Mahnmalen als Momente der künstlerischen Reflexion spezifischer Erinnerungskulturen im öffentlichen Raum. Aufgewachsen in Rosa Luxemburgs Geburtsstadt markierte hierbei die Auseinandersetzung mit dieser vehement kommunistischen Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung sowie ihrer Bedeutung für kollektive politische Selbstvergewisserungen einen nachhaltigen Ausgangspunkt.

In ihrer fotografischen Serie „The ‚Good Change‘“ (2021), die im vergangenen Jahr mehrfach ausgezeichnet wurde, setzt sich Agata Szymanska-Medina (geb. 1981, Polen) mit dem aktuellen Status quo der Demokratie in ihrem Heimatland auseinander. Ihr Augenmerk gilt hierbei besonders den Bedingungen der Justiz in Polen, deren Unabhängigkeit seit Jahren sukzessive von der regierenden PiS-Partei eingeschränkt wird. Die Fotografin spürt dieser Entwicklung nach und nimmt die letzten Verteidiger der Demokratie in den Fokus: Richterinnen und Richter, die von der PiS verfolgt werden. Über eine Kombination von Portraits und ausschnitthaft fotografierten Dokumenten erzählt die Künstlerin von individuellen Haltungen und Geschichten, an denen sich gegenwärtige Bedingungen der gesellschaftlichen und politischen Handlungsräume in Polen ablesen lassen.

Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK)
Standort: Packhof
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder)
www.blmk.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Agata Szymanska-Medina




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Der Divan - Das Arabische Kulturhaus




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg