Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

IMAN ISSA »Material« und DINEO SESHEE BOPAPE

18. 11. 2017 - 28. 01. 2018 | Bielefelder Kunstverein
Eingabedatum: 23.11.2017

bilder

Die künstlerischen Arbeiten von Iman Issa beschäftigen sich mit den Möglichkeiten der Assoziation und individueller Erfahrung. Mit den Mitteln der Installation, Skulptur, Video, Fotografie und Text untersucht sie insbesondere das Verhältnis von Geschichte, Sprache und Objekt zueinander. In fortlaufenden Studien nutzt Issa eine Vielzahl von Formen, Materialien und Strategien, um einerseits die Dinge wesentlich zu dekonstruieren und andererseits fehlende Subtexte, Vorstellungen und Erzählungen sichtbar werden zu lassen. Die jeweilige Quelle ihrer Untersuchung offenbart die Künstlerin nicht. Doch Beschreibungen und Beschriftungen der originalen Werke sind ein wichtiger Bestandteil der Arbeit. Eine Auswahl an Werken der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, deren Titel aus einzelnen Wörtern bestand, bildet den Ausgangspunkt in »Lexicon « (seit 2012). »Heritage Studies« (seit 2015) beschäftigt sich mit der Erforschung unseres kulturellen Erbes und der Nutzung von Geschichte. Die skulpturalen Neuinterpretationen von Iman Issa untersuchen den Akt der Wahrnehmung selbst und fragen nach der Bedeutung historischer Artefakte für die Gegenwart.
Mit »Material«, der ersten institutionellen Einzelausstellung der Künstlerin in Deutschland, präsentiert Iman Issa erstmals alle zehn Displays der gleichnamigen Werkserie (seit 2010) in einer Ausstellung. Ergänzt wird »Material« um weitere, aktuelle Werke der Künstlerin.

Iman Issa, geboren 1979 in Kairo (EG), lebt und arbeitet derzeit in New York und Berlin. In den vergangenen Jahren waren von ihr Einzelpräsentationen unter anderem in der Kunsthalle Lissabon (PT, 2016), dem Museu dÁrt Contemporani de Barcelona (ES), im Perez Art Museum Miami (USA, beide 2015) oder der Tensta Konsthall, Stockholm (SE, 2013) zu sehen. Die Künstlerin war zudem in zahlreichen Gruppenausstellungen vertreten, unter anderem im Museum of Contemporary Art Cleveland (USA, 2017), in der Whitechapel Art Gallery London (GB, 2017), im Solomon R. Guggenheim in New York (USA, 2016) oder auf der 8. Berlin Biennale (D, 2014). Iman Issa war für den Preis der Nationalgalerie 2017 nominiert und Preisträgerin des Vilcek Prize for Creative Promise 2017.


dineo seshee bopape

In ihren Arbeiten untersucht die Künstlerin Dineo Seshee Bopape die persönlichen und soziopolitischen Dimensionen von Emotion und Repräsentation. Digitale und analoge Medien verknüpft sie raumgreifend und dicht zu immersiven Environments. Videos, Sounds oder Fotografien treffen auf gefundene Objekte und natürliche Materialien wie Erde, Lehm, Holzkohle, Asche, Blumen, Kräuter, Mineralien, Edel- oder Schwermetallen. Bopape interessiert sich dabei insbesondere für die kulturellen, politischen, rassistischen oder auch geschlechterspezifischen Zuschreibungen der einzelnen Gegenstände. Songtexte und Statements der afrikanischen Musikkultur oder spezifische Objekte bilden immer wieder den Ausgangspunkt ihrer Recherchen. In ihren aktuellsten Arbeiten beschäftigt sie die Frage welche Symbole, Erzählungen und Erinnerungen im Erdboden verborgen sind. Land ist für Bopape ein materieller Träger von Erinnerungen und Geschichte, damit auch von Leben und Tod. Über seine reine Materialität hinaus offenbart der Erdboden verschiedene Kultivierungsprozesse, wechselnde Besitzansprüche und geologische Ressourcen. Für ihre erste institutionelle Einzelausstellung in Deutschland wird Bopape vor Ort eine raumgreifende Installation aus Moorerde, natürlichen Materialien und audiovisuellen Medien entwickeln.

Dineo Seshee Bopape, geboren 1981 in Polokwane (ZA), lebt und arbeitet in Johannesburg. In den vergangenen Jahren zeigten unter anderem die Darling Foundry Montreal (CAN, 2017), Palais de Tokyo Paris (F, 2016), und die Hayward Gallery London (UK, 2015) Einzelpräsentationen von Dineo Seshee Bopape. Die Künstlerin nahm zudem an zahlreichen internationalen Gruppenausstellungen wie der 13. Sharjah Biennale (ARE, 2017), der 32. Sao Paulo Biennale (BR), Biennale de Montréal (CAN), der 6. Marrakeschh Biennale (MA, alle 2016), im ZKM Karlsruhe (D), oder im Jewish Museum New York (beide 2015). Dineo Seshee Bopape wurde kürzlich mit dem Future Generation Prize 2017 und dem Sharjah Biennial 13 Prize ausgezeichnet.

Bielefelder Kunstverein
im Waldhof
Welle 61
D-33602 Bielefeld
T +49 (0) 521.17 88 06
bielefelder-kunstverein.de

Presse






Daten zu Iman Issa:

- Art Basel 2016

- art berlin 2017

- Berlin Biennale 2014

- Bielefelder Kunstverein

- Bucharest Biennale 5, 2012

- Daimler Art Collection

- Fellbach Triennale 2013

- Jerusalem Lives 2017

- MACBA COLLECTION

- Marrakech Biennale MB5, 2014

- Rodeo - Gallery

- Sharjah Biennial 12, 2015

- SHARJAH BIENNIAL 9, 2009

Weiteres zum Thema: Iman Issa



Biennalen Künstler Verknüpfungen


Aus unserer Datenbank mit 55.000 Einträgen zu Künstlerdaten haben wir diejenigen 242 heraussuchen lassen, die auf fünf oder mehr Biennalen vertreten waren.
Hier zeigt sich, dass z. B. Humberto Vélez mit 5 Biennalenbeteiligungen auf Platz 242, im Gegensatz zu Alfredo Jaar mit 14, Anri Sala mit 13 und auf Platz drei Carsten Höller mit 12 Biennalenteilnahmen, nicht auf der Art Basel bzw. Art Cologne gehandelt wird.
In den Daten kann man stöbern, indem man auf den Link klickt.

  1. Alfredo Jaar - 14

  2. Anri Sala - 13

  3. Carsten Höller - 12

  4. Jimmie Durham - 12

  5. Allora & Calzadilla - 12

  6. Amar Kanwar - 11

  7. Rirkrit Tiravanija - 11

  8. Raqs Media Collective - 11

  9. Bruce Nauman - 10

  10. Chen Chieh-Jen - 10

  11. Ahmet Ögüt - 10

  12. Danh Vo - 10

  13. Otobong Nkanga - 10

  14. Claire Fontaine - 9

  15. Pascale Marthine Tayou - 9

  16. Omer Fast - 9

  17. Shilpa Gupta - 9

  18. Harun Farocki - 9

  19. Gabriel Lester - 9

  20. Simon Fujiwara - 9

  21. Camille Henrot - 9

  22. Wael Shawky - 9

  23. Monica Bonvicini - 9

  24. Francis Alys - 9

  25. Superflex - 9

  26. Rosa Barba - 9

  27. Thomas Hirschhorn - 9

  28. Apichatpong Weerasethakul - 9

  29. Ai Weiwei - 8

  30. Nedko Solakov - 8

  31. Simryn Gill - 8

  32. Olga Chernysheva - 8

  33. Pedro Reyes - 8

  34. Maryam Jafri - 8

  35. Melik Ohanian - 8

  36. Teresa Margolles - 8

  37. Cildo Meireles - 8

  38. Rosemarie Trockel - 8

  39. JOAN JONAS - 8

  40. Ernesto Neto - 8

  41. Yael Bartana - 8

  42. Tala Madani - 8

  43. Carlos Garaicoa - 8

  44. William Kentridge - 8

  45. Luis Camnitzer - 8

  46. Yto Barrada - 8

  47. Nina Canell - 7

  48. Joachim Koester - 7

  49. Pierre Huyghe - 7

  50. Mario Garcia Torres - 7

  51. Akram Zaatari - 7

  52. Dominique Gonzalez-Foerster - 7

  53. Philippe Parreno - 7

  54. El Anatsui - 7

  55. Ragnar Kjartansson - 7

  56. Ming Wong - 7

  57. Mark Bradford - 7

  58. Pavel Pepperstein - 7

  59. Kutlug Ataman - 7

  60. Tacita Dean - 7

  61. Dora Garcia - 7

  62. Cao Fei - 7

  63. Haegue Yang - 7

  64. Tino Sehgal - 7

  65. Jason Dodge - 7

  66. Walid RAAD - 7

  67. Angelica Mesiti - 7

  68. Lawrence Weiner - 7

  69. Bani Abidi - 7

  70. Pipilotti Rist - 7

  71. Hector Zamora - 7

  72. Trevor Paglen - 7

  73. Carlos Amorales - 7

  74. Jeremy Deller - 7

  75. Xu Tan - 7

  76. Mikhail Karikis - 6

  77. Adel Abidin - 6

  78. Tania Bruguera - 6

  79. Iman Issa - 6

  80. THE PROPELLER GROUP - 6

  81. Anna Boghiguian - 6

  82. Aernout MIK - 6

  83. Lara Almarcegui - 6

  84. Trisha Donnelly - 6

  85. Khalil Rabah - 6

  86. Bik Van der Pol - 6

  87. David Zink Yi - 6

  88. Wangechi Mutu - 6

  89. Fiona Tan - 6

  90. Michael Joo - 6

  91. Nicoline van Harskamp - 6

  92. Koki Tanaka - 6

  93. Rigo 23 - 6

  94. LEE Bul - 6

  95. Ghada Amer - 6

  96. Maurizio Cattelan - 6

  97. Sheela Gowda - 6

  98. Alfredo and Isabel Aquilizan - 6

  99. Marinella Senatore - 6

  100. Steve McQueen - 6

  101. Sun Xun - 6

  102. Ayse Erkmen - 6

  103. Heman Chong - 6

  104. Adrian Villar Rojas - 6

  105. Meriç Algün Ringborg - 6

  106. Juan Downey - 6

  107. Araya Rasdjarmrearnsook - 6

  108. françois bucher - 6

  109. Allan Sekula - 6

  110. Sarah Sze - 6

  111. Bouchra Khalili - 6

  112. Ranjani Shettar - 6

  113. Ed Atkins - 6

  114. Minouk Lim - 6

  115. Ana Torfs - 6

  116. Halil Altindere - 6

  117. Sharon Lockhart - 6

  118. Yoko Ono - 6

  119. IRWIN - 6

  120. Praneet Soi - 6

  121. Josephine Meckseper - 6

  122. Adel Abdessemed - 6

  123. Navin Rawanchaikul - 6

  124. Cyprien Gaillard - 6

  125. Robin Rhode - 6

  126. Armin Linke - 6

  127. Pamela Rosenkranz - 6

  128. David Claerbout - 6

  129. Liam Gillick - 6

  130. Vivan Sundaram - 6

  131. Runa Islam - 6

  132. The Otolith Group - 6

  133. Mohamed Bourouissa - 6

  134. David Maljkovic - 6

  135. Cinthia Marcelle - 6

  136. Antonio Vega Macotela - 6

  137. Dan PERJOVSCHI - 6

  138. Erik van Lieshout - 6

  139. Emily Jacir - 6

  140. Nalini Malani - 6

  141. Moshekwa Langa - 6

  142. Ann Lislegaard - 6

  143. Falke Pisano - 6

  144. Javier Tellez - 6

  145. Christodoulos Panayiotou - 6

  146. Rabih Mroue - 6

  147. Mona Hatoum - 6

  148. Artur Zmijewski - 6

  149. Lee Mingwei - 6

  150. Eric Baudelaire - 5

  151. Slavs and Tatars - 5

  152. Ryan Trecartin - 5

  153. Jonathas de Andrade - 5

  154. Kader Attia - 5

  155. Fernando Bryce - 5

  156. Sharon Hayes - 5

  157. Jill Magid - 5

  158. Dane Mitchell - 5

  159. Lara Favaretto - 5

  160. Markus Schinwald - 5

  161. Hassan Khan - 5

  162. Xu Bing - 5

  163. Julie Mehretu - 5

  164. Tavares Strachan - 5

  165. Minerva Cuevas - 5

  166. Pratchaya Phinthong - 5

  167. Zwelethu Mthethwa - 5

  168. Mounira Al Solh - 5

  169. Martha Rosler - 5

  170. Goldin+Senneby - 5

  171. Francesco Vezzoli - 5

  172. Wendelien van Oldenborgh - 5

  173. Marina Naprushkina - 5

  174. Peter Friedl - 5

  175. Stephen Willats - 5

  176. CAMP - 5

  177. Liu Ding - 5

  178. James Richards - 5

  179. Charles Gaines - 5

  180. Olafur Eliasson - 5

  181. Lucia Koch - 5

  182. Song Dong - 5

  183. Priscilla Monge - 5

  184. Gülsün Karamustafa - 5

  185. Damián Ortega - 5

  186. Chiharu SHIOTA - 5

  187. Douglas Gordon - 5

  188. Li Ran - 5

  189. Candice Breitz - 5

  190. Uriel ORLOW - 5

  191. Theaster Gates - 5

  192. Danica Dakic - 5

  193. Leandro Erlich - 5

  194. Rodney Graham - 5

  195. Andrea Bowers - 5

  196. Nicole Eisenman - 5

  197. Louise Bourgeois - 5

  198. Coco Fusco - 5

  199. Runo Lagomarsino - 5

  200. Roman Ondak - 5

  201. Adrian Piper - 5

  202. Ahmed Mater - 5

  203. Simon Denny - 5

  204. Eko Nugroho - 5

  205. Nilbar Güres - 5

  206. Kendell Geers - 5

  207. RYAN GANDER - 5

  208. Paulo Nazareth - 5

  209. TRIS VONNA-MICHELL - 5

  210. Deimantas Narkevicius - 5

  211. Maria Eichhorn - 5

  212. Diango Hernandez - 5

  213. Susan Philipsz - 5

  214. Mark Lewis - 5

  215. Laurent Grasso - 5

  216. Michael RAKOWITZ - 5

  217. Shirin Neshat - 5

  218. Rosângela Rennó - 5

  219. Zarina Bhimji - 5

  220. Jorge Macchi - 5

  221. Marina Abramovic - 5

  222. Christian Jankowski - 5

  223. Neïl Beloufa - 5

  224. Daniel Buren - 5

  225. Alexandre Singh - 5

  226. Gabriel Orozco - 5

  227. Stan Douglas - 5

  228. Tony Oursler - 5

  229. Hito Steyerl - 5

  230. RAINER GANAHL - 5

  231. Jumana Emil Abboud - 5

  232. Eduardo Basualdo - 5

  233. Nicholas Hlobo - 5

  234. Eva Kotátková - 5

  235. Isaac Julien - 5

  236. Santiago Sierra - 5

  237. Zarouhie Abdalian - 5

  238. SOCIETE REALISTE - 5

  239. Tiffany Chung - 5

  240. Henrik Olesen - 5

  241. Felix Gonzalez-Torres - 5

  242. Humberto Vélez - 5




Künstlerliste mit Biennalebeteiligungen


  1. Bruce Nauman - 10

  2. Lawrence Weiner - 7

  3. Anri Sala - 15

  4. Rosemarie Trockel - 9

  5. Georg Baselitz - 1

  6. Hans-Peter Feldmann - 3

  7. Dan Graham - 4

  8. Carsten Höller - 15

  9. Pierre Huyghe - 11

  10. Gerhard Richter - 4

  11. Olafur Eliasson - 9

  12. Francis Alys - 12

  13. Alfredo Jaar - 15

  14. Isa Genzken - 5

  15. Franz West - 5

  16. Rirkrit Tiravanija - 12

  17. Thomas Schütte - 1

  18. Andy WARHOL - 2

  19. Sigmar Polke - 3

  20. Peter Fischli & David Weiss - 4

  21. William Kentridge - 10

  22. Jimmie Durham - 13

  23. John Baldessari - 2

  24. Heimo Zobernig - 2

  25. Douglas Gordon - 6

  26. Haegue Yang - 10

  27. Louise Bourgeois - 6

  28. Wolfgang Tillmans - 5

  29. Mona Hatoum - 7

  30. Liam Gillick - 6

  31. Jenny Holzer - 6

  32. Joseph Beuys - 4

  33. Richard Serra - 3

  34. Mario Merz - 2

  35. Rodney Graham - 6

  36. Gabriel Orozco - 6

  37. Martin Kippenberger - 1

  38. Christian Jankowski - 9

  39. Jannis Kounellis - 4

  40. Carl Andre - 2

  41. Daniel Buren - 5

  42. Nam June Paik - 3

  43. Cándida Höfer - 1

  44. Jeff WALL - 1

  45. Stan Douglas - 7

  46. Harun Farocki - 12

  47. Sol LeWitt - 1

  48. Marcel Broodthaers - 5

  49. Danh Vo - 10

  50. Cindy Sherman - 4

  51. Santiago Sierra - 8

  52. JOSEPH KOSUTH - 4

  53. Allora & Calzadilla - 13

  54. Erwin Wurm - 5

  55. Tony Oursler - 5

  56. Marlene Dumas - 3

  57. Mike Kelley - 2

  58. Monica Bonvicini - 11

  59. Thomas Struth - 1

  60. Thomas Bayrle - 5

  61. Claire Fontaine - 9

  62. Akram Zaatari - 8

  63. Tobias Rehberger - 5

  64. Cildo Meireles - 10

  65. Nedko Solakov - 10

  66. Christian Boltanski - 4

  67. Roman Signer - 5

  68. Tacita Dean - 8

  69. JOAN JONAS - 9

  70. Carsten Nicolai - 3

  71. Richard Prince - 1

  72. Marina Abramovic - 5

  73. Thomas Demand - 3

  74. John Bock - 4

  75. Manfred Pernice - 4

  76. Michelangelo Pistoletto - 4

  77. Annette Kelm - 2

  78. Yto Barrada - 11

  79. Isaac Julien - 5

  80. Richard Long - 2

  81. Thomas Hirschhorn - 10

  82. Tony Cragg - 2

  83. RYAN GANDER - 6

  84. Pipilotti Rist - 7

  85. Raymond Pettibon - 4

  86. Simon Denny - 6

  87. Matt Mullican - 3

  88. Michael Sailstorfer - 4

  89. Gilbert & George - 2

  90. Bill Viola - 4

  91. Martin Creed - 3

  92. Walid RAAD - 7

  93. Ernesto Neto - 10

  94. Cyprien Gaillard - 6

  95. Henrik Olesen - 7

  96. David Claerbout - 7

  97. Robin Rhode - 8

  98. Amar Kanwar - 11

  99. Robert Rauschenberg - 1

  100. Yael Bartana - 11

  101. Roman Ondak - 7

  102. Jeff Koons - 1

  103. Tracey Emin - 5

  104. Dan Flavin - 1

  105. Anish Kapoor - 4

  106. Lothar Baumgarten - 1

  107. Ugo Rondinone - 4

  108. Pawel Althamer - 6

  109. Maria Eichhorn - 7

  110. Yayoi Kusama - 4

  111. Alighiero BOETTI - 1

  112. Andreas Gursky - 2

  113. David Zink Yi - 6

  114. Maurizio Cattelan - 8

  115. Elmgreen & Dragset - 3

  116. Rebecca Horn - 2

  117. Olaf Nicolai - 4

  118. Jeppe Hein - 3

  119. Robert Mangold - 1

  120. Alexander Calder - 2

  121. Dieter Roth - 1

  122. Omer Fast - 10

  123. Reinhard Mucha - 3

  124. Dominique Gonzalez-Foerster - 8

  125. Ed Ruscha - 1

  126. Marcel Odenbach - 2

  127. Kendell Geers - 7

  128. Wael Shawky - 12

  129. Kader Attia - 9

  130. Andreas Slominski - 3

  131. Philippe Parreno - 8

  132. Hiroshi Sugimoto - 3

  133. Alicja Kwade - 2

  134. Lucio Fontana - 3

  135. Paul McCarthy - 3

  136. Mark Wallinger - 2

  137. Raqs Media Collective - 14

  138. Hanne Darboven - 1

  139. Max Ernst - 1

  140. Albert Oehlen - 1

  141. Ceal Floyer - 5

  142. Tomas Saraceno - 9

  143. Ai Weiwei - 10

  144. David Maljkovic - 7

  145. Carlos Garaicoa - 8

  146. Martin Boyce - 1

  147. Giuseppe Penone - 3

  148. Hans Haacke - 6

  149. Miroslaw Balka - 4

  150. Shilpa Gupta - 11

  151. Katharina Grosse - 3

  152. Ayse Erkmen - 9

  153. Antony Gormley - 2

  154. Nina Canell - 8

  155. Simon Fujiwara - 11

  156. David Hockney - 2

  157. MONIKA SOSNOWSKA - 7

  158. Saâdane Afif - 5

  159. Julian Opie - 1

  160. Camille Henrot - 9

  161. Superflex - 11

  162. Per Kirkeby - 1

  163. Kiki Smith - 3

  164. Richard Deacon - 1

  165. Wilhelm Sasnal - 1

  166. Urs Fischer - 5

  167. Paulina Olowska - 3

  168. Hito Steyerl - 9

  169. Gabriel Kuri - 5

  170. Cerith Wyn Evans - 3

  171. Thea Djordjadze - 4

  172. Robert Gober - 4

  173. Julie Mehretu - 7

  174. Pamela Rosenkranz - 6

  175. Rosa Barba - 10

  176. Katharina Fritsch - 2

  177. Pablo Picasso - 1

  178. Jonathan Monk - 2

  179. Louise Lawler - 2

  180. Robert Longo - 3

  181. Tatiana Trouve - 6

  182. John Chamberlain - 1

  183. Giulio Paolini - 1

  184. Adrian Villar Rojas - 7

  185. A. R. Penck - 1

  186. Mladen Stilinovic - 6

  187. Nairy Baghramian - 4

  188. Steve McQueen - 6

  189. Peter Friedl - 7

  190. Rachel Whiteread - 1

  191. Mark Bradford - 9

  192. Wangechi Mutu - 8

  193. Sophie Calle - 4

  194. John M Armleder - 1

  195. Erik van Lieshout - 7

  196. Doug Aitken - 4

  197. Franz Ackermann - 2

  198. Ryan Trecartin - 7

  199. Olaf Metzel - 2

  200. Abraham Cruzvillegas - 4

  201. Jonathan Meese - 2

  202. Tino Sehgal - 8

  203. Gordon Matta-Clark - 3

  204. Martha Rosler - 6

  205. Ghada Amer - 6

  206. Mariana Castillo Deball - 6

  207. Dan PERJOVSCHI - 8

  208. Darren Almond - 3

  209. Damien Hirst - 1

  210. Teresa Margolles - 9

  211. Roni Horn - 2

  212. Markus Lüpertz - 2

  213. Liu Wei - 5

  214. Günther Uecker - 1

  215. Marcel Dzama - 1

  216. Martin Walde - 3

  217. Andreas Siekmann - 2

  218. Apichatpong Weerasethakul - 10

  219. Sharon Lockhart - 7

  220. Chris Ofili - 3

  221. Mark Leckey - 4

  222. Mark Dion - 4

  223. Otto Piene - 4

  224. Jason Dodge - 7

  225. Michaela Meise - 1

  226. Fred Sandback - 1

  227. Christian Marclay - 3

  228. Tue Greenfort - 4

  229. Damián Ortega - 6

  230. Allan Sekula - 6

  231. Gavin Turk - 1

  232. Jeremy Deller - 8

  233. Richard Hamilton - 1

  234. Man Ray - 2

  235. Ulla von Brandenburg - 5

  236. David Goldblatt - 3

  237. Ed Atkins - 6

  238. Frances Stark - 7

  239. Wolfgang Laib - 3

  240. Luc Tuymans - 1

  241. Candice Breitz - 6

  242. Dora Garcia - 9

  243. Barbara Kruger - 2

  244. Jack Goldstein - 4

  245. Eva Kotátková - 6

  246. Simon Starling - 4

  247. Joachim Koester - 7

  248. Susan Philipsz - 7

  249. Leonor Antunes - 5

  250. James Coleman - 3

  251. Jorinde Voigt - 3

  252. Timm Ulrichs - 1

  253. Rivane Neuenschwander - 4

  254. Gerwald Rockenschaub - 1

  255. Robert Ryman - 1

  256. Trisha Donnelly - 6

  257. Sean Snyder - 6

  258. Karin Sander - 2

  259. Goshka Macuga - 4

  260. Adriana Varejão - 3

  261. Matthew Barney - 2

  262. Ilya & Emilia Kabakov - 3

  263. Andrea Zittel - 2

  264. Jim Lambie - 1

  265. Kurt Schwitters - 1

  266. James Turrell - 1

  267. Sterling Ruby - 3

  268. Julian Schnabel - 1

  269. Piotr Uklanski - 4

  270. Pedro Reyes - 9

  271. Chen Chieh-Jen - 10

  272. Pascale Marthine Tayou - 9

  273. Richard Tuttle - 1

  274. Meschac Gaba - 6

  275. Bani Abidi - 7

  276. Mounir Fatmi - 6

  277. RASHID JOHNSON - 3

  278. Bjarne Melgaard - 4

  279. Robert Barry - 1

  280. Ilya Kabakov - 2

  281. James Lee Byars - 1

  282. Francesco Vezzoli - 7

  283. Jorge Macchi - 5

  284. Christopher Wool - 2

  285. Frank Stella - 1

  286. Jonathan Horowitz - 1

  287. Mark Manders - 3

  288. Ahmet Ögüt - 12

  289. GILLIAN WEARING - 4

  290. James Welling - 1

  291. Daniel Knorr - 4

  292. Josephine Meckseper - 6

  293. Yoko Ono - 9

  294. Franz Erhard Walther - 2

  295. Tatsuo MIYAJIMA - 4

  296. Jutta Koether - 3

  297. Adel Abdessemed - 9

  298. Paul Chan - 5

  299. Gilberto Zorio - 2

  300. Gregor SCHNEIDER - 2

  301. Anna Maria Maiolino - 5

  302. Raoul De Keyser - 1

  303. Dara Birnbaum - 1

  304. Mario Garcia Torres - 9

  305. Hans Op De Beeck - 1

  306. Paul Pfeiffer - 1

  307. Annette Messager - 4

  308. Jorge Pardo - 2

  309. Adrian Paci - 6

  310. Heinz Mack - 2

  311. Tobias Zielony - 3

  312. Wim DELVOYE - 2

  313. Taryn Simon - 4

  314. Diango Hernandez - 5

  315. Jean Tinguely - 1

  316. Willem de Rooij - 3

  317. Agnes MARTIN - 1

  318. Sarah Lucas - 3

  319. Sarah Sze - 8

  320. Sudarshan Shetty - 4

  321. Julieta Aranda - 4

  322. Trevor Paglen - 8

  323. Carlos Amorales - 8

  324. Artur Zmijewski - 7

  325. Gary Hill - 3

  326. Helen Marten - 4

  327. Markus Schinwald - 6

  328. Cao Fei - 8

  329. Yves Klein - 3

  330. Hernan Bas - 2

  331. Tala Madani - 9

  332. Rachel Harrison - 4

  333. Armin Linke - 6

  334. Wade Guyton - 4

  335. Moshekwa Langa - 9

  336. Melik Ohanian - 9

  337. Henry Moore - 1

  338. Max Bill - 1

  339. Vik Muniz - 3

  340. Zhang Huan - 2

  341. Lorna Simpson - 2

  342. Laure Prouvost - 5

  343. Johannes Kahrs - 4

  344. Jonathas de Andrade - 10

  345. Nicole Eisenman - 6

  346. Anthony McCall - 4

  347. Juan Munoz - 3

  348. Michael Joo - 6

  349. Otobong Nkanga - 11

  350. Michael Borremans - 2

  351. Eduardo Chillida - 1

  352. Kris Martin - 2

  353. Jason Rhoades - 4

  354. Vito Acconci - 2

  355. George Brecht - 1

  356. Stephen Willats - 5

  357. Beatriz Milhazes - 2

  358. Diana THATER - 4

  359. Thomas Zipp - 2

  360. Tom Burr - 1

  361. Robert Filliou - 2

  362. Karen Kilimnik - 1

  363. Chuck CLOSE - 2

  364. Amalia Pica - 4

  365. Pavel Pepperstein - 7

  366. Subodh Gupta - 4

  367. Karl Haendel - 4

  368. El Anatsui - 8

  369. LEE Bul - 6

  370. Robert Morris - 1

  371. Carol Bove - 4

  372. Latifa Echakhch - 6

  373. Ragnar Kjartansson - 8

  374. Phil Collins - 5

  375. Klara Liden - 5

  376. Amelie von Wulffen - 3

  377. George Condo - 4

  378. Kutlug Ataman - 9

  379. Cathy Wilkes - 3

  380. alberto giacometti - 1

  381. Oscar Murillo - 6

  382. Mary Heilmann - 1

  383. Joëlle Tuerlinckx - 3

  384. Blinky Palermo - 2

  385. Allan Kaprow - 3

  386. Kerstin Brätsch - 2

  387. Cevdet Erek - 5

  388. Thomas Locher - 2

  389. Simryn Gill - 8

  390. Elizabeth Peyton - 1

  391. Lygia Clark - 3

  392. Kara Walker - 4

  393. Mai-Thu Perret - 1

  394. Nan Goldin - 2

  395. Shirin Neshat - 5

  396. Luis Camnitzer - 9

  397. Jesper Just - 6

  398. Piero Manzoni - 1

  399. Jaume Plensa - 2

  400. FLORIAN HECKER - 2

  401. Bernar Venet - 2

  402. Pae White - 2

  403. Sherrie Levine - 3

  404. Rita McBRIDE - 2

  405. Tim Eitel - 2

  406. Eija-Liisa Ahtila - 3

  407. Arturo Herrera - 4

  408. The Otolith Group - 8

  409. Tunga - 2

  410. Massimo Bartolini - 5

  411. Juan Usle - 1

  412. Ian Hamilton Finlay - 1

  413. Elad Lassry - 1

  414. Nevin Aladag - 4

  415. Vlassis Caniaris - 2

  416. Marc Quinn - 1

  417. Seth Price - 3

  418. Khalil Rabah - 9

  419. Peter Doig - 1

  420. Aernout MIK - 6

  421. Maria Lassnig - 3

  422. Roe Ethridge - 3

  423. Jakob Kolding - 3

  424. Takashi Murakami - 2

  425. Slavs and Tatars - 8

  426. Mathias Poledna - 6

  427. Yorgos Sapountzis - 3

  428. Oscar Tuazon - 2

  429. Fiona Tan - 6

  430. William Eggleston - 1

  431. Ana MENDIETA - 3

  432. John Cage - 2

  433. Minerva Cuevas - 5

  434. Runa Islam - 6

  435. Armando Andrade Tudela - 3

  436. Deimantas Narkevicius - 7

  437. Jean-Luc Moulène - 4

  438. Michael Schmidt - 3

  439. Los Carpinteros - 1

  440. Sun Xun - 7

  441. Niele Toroni - 1

  442. Art & Language - 1

  443. Maria Loboda - 3

  444. Mickalene Thomas - 2

  445. Rabih Mroue - 6

  446. Charles Atlas - 4

  447. Hermann Nitsch - 1

  448. Nina Beier - 2

  449. Katinka Bock - 3

  450. Keren Cytter - 4

  451. Lara Favaretto - 5

  452. Mounira Al Solh - 5

  453. Bharti Kher - 1

  454. Peter Piller - 1

  455. Cory Arcangel - 1

  456. Charles Ray - 2

  457. Emily Jacir - 6

  458. Shimabuku - 5

  459. Silke Otto-Knapp - 1

  460. Fred Tomaselli - 5

  461. Iman Issa - 6

  462. Christian Holstad - 2

  463. Jon Rafman - 5

  464. Alberto Burri - 1

  465. Josef Strau - 2

  466. Paulo Nazareth - 5

  467. Mimmo Paladino - 1

  468. Josh Smith - 4

  469. Natascha Sadr Haghighian - 4

  470. Christopher Williams - 2

  471. Michel Majerus - 1

  472. Allan McCollum - 1

  473. Peter Halley - 1

  474. Roger Hiorns - 3

  475. Phyllida Barlow - 3

  476. Alex Hubbard - 1

  477. Rineke Dijkstra - 2

  478. Shirazeh Houshiary - 2

  479. Mika Rottenberg - 6

  480. Jack Pierson - 1

  481. Berlinde De Bruyckere - 3

  482. Yang Fudong - 4

  483. Ming Wong - 7

  484. Jan Fabre - 2

  485. David Hammons - 4

  486. Sam Durant - 3

  487. Theaster Gates - 5

  488. Christodoulos Panayiotou - 9

  489. Giovanni Anselmo - 1

  490. Huang Yong Ping - 5

  491. Judith Hopf - 3

  492. Nancy Spero - 2

  493. Michael Elmgreen & Ingar Dragset - 5

  494. Chris Burden - 2

  495. Norbert Schwontkowski - 1

  496. Edith Dekyndt - 3

  497. Jordan Wolfson - 2

  498. Christine & Irene Hohenbüchler - 1

  499. Carlos Cruz-Diez - 1

  500. Cristina Iglesias - 2









Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image



Anna Boghiguian

Mit der Ausstellung Anna Boghiguian setzt das Museum der Moderne Salzburg seine erfolgreiche Reihe von Premieren herausragender Künstlerinnen fort, und ermöglicht erneut einen transkulturellen Austausch mit Sichtweisen, die über gängige westliche und oft eurozentristische hinausgehen. weiter


Magische Farben in Amberg. Große Hundertwasser-Ausstellung

Wer leuchtende Farben liebt, sollte in diesem Sommer unbedingt einen Besuch in Amberg einplanen.
(Sponsored Content) weiter


Alina Szapocznikow Menschliche Landschaften

Diesen Sommer präsentiert die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden in zwei ihrer großen Oberlichtsäle die bisher umfassendste Werkschau der polnischen Künstlerin Alina Szapocznikow (1926-1973) im deutschsprachigen Raum. weiter

Rundgang 2018 an der Kunsthochschule für Medien Köln

Vier Rundgang-Tage mit über 150 aktuellen Arbeiten von Studierenden und Diplomand*innen in Ausstellungen, Filmprogrammen, Konzerten, Lesungen, Performances sowie mit Einblicken in künstlerische Prozesse in Werkstätten und Laboren. weiter


Dan Flavin, Untitled (for Ksenija) 1994 - Marcia Hafif, Films (1970 - 1999)

Dan Flavin (1933–1996) entwickelte eigens für die Eröffnungsausstellung die Installation Untitled (for Ksenija), 1994. Das Spätwerk bekräftigt Flavins fortwährende künstlerische Beschäftigung im Spannungsfeld von Lichtkunst und Architektur auf eindrückliche Weise. weiter

Vergabe des DAAD-Preises für ausländische Studierende 2018 an Anja Zhukova

Der DAAD‐Preis ehrt ausländische Studierende für herausragende Leistungen und interkulturelles Engagement. weiter

Jakob Baum erhält den Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2018

Der Preisträger ist Absolvent der Studienrichtung Bildhauerei/Figur. Anerkennungen erhalten Jantje Almstedt (Keramik), Lisa Kohl (Bildhauerei/Metall) und Hanna Müller-Kaempffer (Textile Künste). weiter


Auf der ganzen Linie! Zur Expansion der Zeichnung

Im Zentrum der Schau steht die Frage, was eine Linie alles sein kann. Damit widmet sich die Ausstellung einem der lebendigsten künstlerischen Ausdrucksmitteln der letzten Jahrzehnte überhaupt – der Zeichnung. weiter


David Claerbout

Die Sommerausstellung im Kunsthaus Bregenz widmet sich dem Belgier David Claerbout. Claerbout gehört zu den renommiertesten und wichtigsten Videokünstlern weltweit. weiter

Findungskommission für documenta 15 steht fest

Die Findungskommission wird bis Anfang 2019 eine künstlerische Leitung für die 15. Ausgabe der documenta benennen. weiter


Daniel Birnbaum verlässt Moderna Museet in Stockholm

Daniel Birnbaum verlässt das Moderna Museet in Stockholm und wechselt zu Acute Art in London. weiter



Ausstellung »Durch den schalldichten Vorhang. Das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks«

Das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks (PRES) wurde 1957 in Warschau gegründet und hatte als größte Plattform für die freie Meinungsäußerung im Ostblock einen hohen symbolischen Wert. weiter


Olaf Nicolai. There Is No Place Before Arrival

Nicolai arbeitet mit verschiedenen Materialien und schafft konzeptionelle Werke von großer inhaltlicher und sinnlicher Dichte. Er entwickelt vielfältige interdisziplinäre Projekte, die die elementaren Erfahrungen von Raum, Zeit und Körperlichkeit thematisieren. weiter


Von Ackermann bis Stimpfig

Neben seiner überregional bekannten Picasso Plakate- und Druckgraphiksammlung verfügt das Kunstmuseum Heidenheim auch über einen beachtlichen Bestand an zeitgenössischer Druckgraphik. weiter


Goshka Macuga. Intellectual Co-operation

Die polnisch-britische Künstlerin Goshka Macuga (geb. 1967) arbeitet im Bereich der Installation und gleichzeitig mit so unterschiedlichen Medien wie der Fotocollage, der Skulptur, großformatiger Tapisserie oder auch mit Video und Performance weiter

Jana de Jonge und Steffen Straub als Stipendiaten der Jürgen-Ponto-Stiftung

weiter


Loretta Fahrenholz - Small Habit Revolution

weiter

Perspicuus - Jakob Emdal und Jonas Kasper Jensen

Die Duo-Show zeigt eigens für die Ausstellung entwickelte Neuproduktionen, die in enger Zusammenarbeit der beiden dänischen Künstler entstanden sind. weiter


Hinter dem Horizont … Kunst der DDR aus den Sammlungen des Staatlichen Museums Schwerin

Das Staatliche Museum Schwerin zeigt Werke aus seinen Sammlungen zur Kunst in der DDR. Die Ausstellung widmet sich den leisen, dennoch kritischen Stimmen und zeigt damit, dass es auch jenseits verordneter Staatskunst ein breites Spektrum künstlerischer Positionen gab. weiter

What is Love? Von Amor bis Tinder

Fragen rund um die Liebe beschäftigen uns alle – ein Leben lang. Die zentrale Bedeutung der Liebe schlägt sich auch in der Kunst nieder. weiter