Anzeige
Responsive image

HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst


Der HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst wird alljährlich von der VG Bild-Kunst gestiftet und ist mit 25.000 Euro dotiert.

Die Auszeichnung wird für herausragende künstlerische Leistung ausgesprochen. Damit verbunden ist eine Ausstellung im Projektraum des Deutschen Künstlerbundes in Berlin.

Preisträger:
2016 Holger Wüst
2015 Pia Linz
2014 Arpad Dobriban
2013 Inge Krause
2012 Klaus Weber
2011 Anna Lea Hucht
2010 Jenny Michel
2009 Patrycja German
2008 Almut Linde
2007 Gert & Uwe Tobias
2006 Rosa Barba
2005 Mark Wehrmann
2004 Thomas Kilpper
2003 Bjørn Melhus
2002 Dagmar Varady
2001 Corinna Schnitt
2000 Silke Schatz
1999 Alexandra Ranner


Website: HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst

Preise:

Aachener Kunstpreis

ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine

AICA-USA Award

AppArtAward

Arnold Bode Preis

boesner art award

Bonner Kunstpreis

Bremer Kunstpreis der Böttcherstraße

d.velop digital art award

Ernst Franz Vogelmann-Preis

Ernst-Rietschel-Kunstpreis

Finkenwerder Kunstpreis

Gerhard-Altenbourg-Preis

Großer Hans-Purrmann-Preis

Hannah-Höch-Preis

HAP-Grieshaber-Preis der VG Bild-Kunst

hectorpreis

Hiroshima Art Prize

Hugo Boss Prize

International Light Art Award (ILAA)

Iserlohner Kunstpreis

Justus Bier Preis

Jutta-Cuny-Franz-Erinnerungspreis

Kahnweilerpreis

KAIROS - Preis

Kaiserring der Stadt Goslar

Kunstpreis Ruth Baumgarte

Kurt-Schwitters-Preis

Lovis-Corinth-Preis

Marianne Werefkin-Preis

Max Beckmann-Preis

MO Kunstpreis

Praemium Imperiale

Preis der Nationalgalerie für junge Kunst

Prix Marcel Duchamp

Roswitha Haftmann-Preis

Rubenspreis der Stadt Siegen

sonotopia – Preis für installative Klangkunst

Turner Prize

Villa-Romana-Preis

Wolfgang-Hahn-Preis


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image