Artist in Lab - Kunststiftung Sachsen-Anhalt (ab 24.1.06)


Eingabedatum: 20.01.2006



bilder

Am 24.1.06 startet die Kunststiftung Sachsen-Anhalt ihr neues Projekt "Artist in Lab". Das Projekt ist auf zwei Jahre angelegt, pro Jahr erhalten zwei ausgewählte Künstler die Möglichkeit für je drei Monate mit den Wissenschaftlern renommierter Forschungseinrichtungen zu kooperieren. Die Kunststiftung stellt für sie Stipendien bereit.

"Jenseits der üblichen Grenzziehungen zwischen Kunst und Wissenschaft möchte die Kunststiftung Sachsen-Anhalt einen Denk- und Handlungsraum eröffnen, der es Künstlern und Wissenschaftlern gleichermaßen ermöglicht, nach gleichen oder konträren Interessen zu fahnden und sich gegenseitig anzuregen und zu inspirieren", erläutert Manon Bursian, Direktorin der Stiftung. Im besten Fall werde der so initiierte "fremde Blick" auf die jeweils andere Wissens- und Erkenntnisform neue Ebenen der Wahrnehmung und Kreativität erschließen.

Partner für "Artist in Lab" sind weltweit führende wissenschaftliche Institutionen auf ihrem Gebiet: Das Leibniz-Institut für Neurobiologie Magdeburg und die Klinik für Neurologie II der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie das Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik Halle.

Mit "Artist in Lab" wird sich die Kunststiftung Sachsen-Anhalt u.a. in die aktuelle Ethikdebatte um die Ziele und Möglichkeiten der Hirnforschung einmischen. Durch die rasant fortschreitende technische Entwicklung scheint die Hirnforschung bereits heute in der Lage, das Bewusstsein als Abfolge chemischer Reaktionen zu erklären. Was heißt dies für das Selbstverständnis von Künstlern und für künstlerisches Schaffen? Wie reagiert ein Künstler auf die Erkenntnis, dass sein Bewusstsein nicht autonom agiert? (Presse)

weitere Infos: kunststiftung-sachsen-anhalt.de

ch



Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAIYilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum LudwigDas geplante Bundesinstitut für FotografieSpecial: I Ever See, Poster Edition 2020 präsentiert von I Never Read, Art Book Fair Basel 2020Biennale für aktuelle Fotografie 2020 erweitert ihr digitales VermittlungsangebotKünstlerliste Helsinki Biennial 2020Peter Weibel erhält den TREBBIA-Preis 2020STARTS Prize der Europäischen Kommission: Einreichungen ab heute möglichKunstgegenstände als neues Gut zur WertschöpfungDie Hochzeit als Höhepunkt des LebensEva Kraus wird neue Intendantin der Bundeskunsthalle Jochen Lempert. Fotos an BüchernInterpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche IntelligenzRobert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth für die Bildhauerin Eva RothschildGoethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium ImperialeDoris Salcedo erhält Possehl-Preis für Internationale KunstArs Electronica Festival 2019 – die HighlightsHans-Thoma-Preis 2019 an Christa NäherIserlohner Kunstpreis an Robert SchadChristina Végh wird neu Direktorin der Kunsthalle BielefeldMit ihrer Aktion “LOLita” rückt die FrankfurterHauptschule Goethe in seinem Jubiläumsjahr ins VisierKathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa Massimo


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

19 Kunstwerke - 4 Monate: Braunschweig

bis 9. Oktober 2020 | Lichtparcours Braunschweig 2020

Card image cap

Wilde Zeiten. Fotografien von Günter Zint

4.7.-27.9.2020 | Deutsches Zeitungsmuseum Wadgassen

Card image cap

Image Wars Macht der Bilder

04. 07. - 08. 10. 2020 | Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien, Graz

Card image cap

NEUSPRÉCH

3.7. - 13.12.2020 | Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen

Card image cap

Potsdamer Universitätsstipendium

Juli 2020 | Universität Potsdam

Card image cap

Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAI

Juli 2020 | Stiftung imai, Düsseldorf