Logo art-in.de


HEARTBREAKER-Kunstaktion zum Welt-Aids-Tag


Eingabedatum: 23.11.2006

HEARTBREAKER-Kunstaktion zum Welt-Aids-Tag

bilder


Am Montag, den 11.12.06 / 17.00 Uhr (bis ca. 22.30 Uhr), findet die HEARTBREAKER-Kunstaktion anlässlich des Welt-Aids-Tages im K21 in Düsseldorf statt, auf der u.a. Werke von Micha Kubal, Jonathan Meese, Karl-Otto Götz oder Gisela Kleinlein versteigert werden.

Alle Werke sind auf der Homepage nebst Informationen über die teilnehmenden Künstler und dem jeweiligen Mindestgebot virtuell zu besichtigen. Verbindliche Gebote können auch schriftlich bis Montag, den 12. Dezember 2005 (12.00 Uhr) per Fax oder Post eingereicht werden. Eintritt als Spende 15 Euro inkl. Getränke und kleiner Speisen auf der Piazza. Vorbesichtigung ab 17.00 Uhr mit Rahmenprogramm. Um 20.00 Uhr beginnt die Auktion. Zahlung bar oder per Scheck. Keine Kreditkarten.

Die Einnahmen werden Projekten für Menschen mit HIV und Aids zur Verfügung gestellt. Insbesondere das AIDS-Hilfe Projekt „Frauen und ihre Familien“ liegt HEARTBREAKER am Herzen. Dafür hat der Förderkreis seit 1996 eine Patenschaft übernommen. Allein durch diese Spenden kann die so wichtige Arbeit erhalten bleiben.
Auch in diesem Jahr hat Dr. Dorothee Achenbach die Schirmherrschaft übernommen.

heartbreaker-duesseldorf.de

ch





Kataloge/Medien zum Thema: HEARTBREAKER



LONG LVIVE LVIV - Support for Ukraine!Kunstfreiheit und staatliche Interventionsmöglichkeiten86° (WALTER HALIT). Natascha Sadr HaghighianThe Power of the Arts - Preisträgerprojekte 2022 stehen festThinking Photography + Writing PhotographyPrix Ars Electronica startet in die nächste RundeOpen Call ab sofort online auf nextmuseum.io!William Forsythe übergibt sein Archiv ans ZKM KarlsruheAndreas Hoffmann wird neuer Geschäftsführer der documentaValérie Knoll wird neue Direktorin des Kölnischen Kunstvereins Stipendiat*innen und die Preisträgerin der Günther-Peill-StiftungNeue Doppelspitze für die art KARLSRUHE: Kristian Jarmuschek und Olga Blaß Greta Kühnast ist neue Direktorin des Wenzel-Hablik-MuseumsGiga-Hertz-Preis 2022 an Daniel Teruggi Preis Peter C. Ruppert für Konkrete Kunst an Inge DickUlla von Brandenburg erhält Sparda-Kunstpreis »Kubus«Ernst Franz Vogelmann-Preis 2023 an Gregor SchneiderLeitungswechsel im Max Ernst Museum: Neune Direktorin Madeleine FreyMagdalena Kröner erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für KunstkritikFerdinand von Saint André neuer Interimsgeschäftsführer der documentaART INTERNATIONAL ZURICHJuliette Uzor erhält Manor KunstpreisFrancis Alÿs erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2023 Rindon Johnson erhält den Ernst-Rietschel-Kunstpreis für Skulptur 2022Julika Bosch wird neue künstlerische Direktorin der Sammlung PhilaraMonika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022Noura Dirani wird neue Leiterin der Kunsthalle St. AnnenAlexander Farenholtz neuer Interims-Geschäftsführer der documentaAlistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKMdocumenta fifteen in Bildern - Teil 6


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark