Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Rave-Forschungspreis 2003


Eingabedatum: 06.08.2003



bilder

Ulrike Stoll erhält den diesjährigen Rave-Forschungspreis für ihre Biografie über Dieter Sattler, einem Mitbegründer der deutschen Auswärtigen Kulturpolitik.

Pressemitteilung / Auszug:"... Sattler, der Anfang der Sechziger Jahre die Kulturabteilung im Auswärtigen Amt aufbaute und später Botschafter beim Vatikan wurde, galt als Künstler unter den Beamten und als Mittler zwischen Kulturwelt, Intelligenz und Politik. Er engagierte sich für die Aufarbeitung des Nationalsozialismus und die Rückkehr der deutschen Emigranten und trat für eine Überwindung des "kalten Kulturkampfs" ein, der die Außenkulturpolitik während des Blockkonflikts zwischen Ost-West zu dominieren drohte.

Der Preis wird am 29. September 2001 in der Musikhochschule Stuttgart verliehen. Mit ihm wird jährlich eine herausragende Dissertation, Diplomarbeit oder Magisterarbeit an einer deutschen Hochschule zu einem Thema aus der Auswärtigen Kulturpolitik ausgezeichnet. Damit soll auch ein verstärkter Anreiz für Studierende gegeben werden, sich mit der Auswärtigen Kulturpolitik zu befassen.

Die vom ifa verwaltete Alexander Rave-Stiftung geht auf das Vermächtnis eines früheren Hamburger Kaufmanns zurück. Mit Mitteln der Alexander Rave-Stiftung finanziert das ifa außerdem Stipendien für Nachwuchskräfte aus Entwicklungs- und Transformationsstaaten, die sich im deutschen Museums- und Kulturmagement weiterbilden."

ifa, Georg Scholl, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, Tel. 0711/22 25 105


ch



Kathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa MassimoDas indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leitenGroßer Hans-Purrmann-Preis an Kristina BuchErinnern & Vergessen - # WOD On Tour“ einzuladen !Aram Haus ist neuer künstlerischer Leiter der ART BODENSEEKunstmarkt Untersuchungenartinbot 2.0 Der Chatbot von art-in.deAndreas Beitin übernimmt die Leitung des Kunstmuseums WolfsburgGoethe-Institut und Prince Claus Fund fördern 15 Projekte für nachhaltige KulturRalf Beil verlässt Kunstmuseum WolfsburgNadine Droste als neue Direktorin des Bielefelder KunstvereinsKünstlerische Leiterin des M.1 2019/20: Sascia BailerKulturpolitische Gesellschaft wählt neuen VorstandWir arbeiten an einem ChatbotARTBOTS - Can artificial intelligence create a work of art?Thomas Thiel wird neuer Direktor des Museums für Gegenwartskunst SiegenKunst Frauen BilderMoritz Wesseler wird neuer Direktor des Fridericianum in KasselJana Baumann neue Kuratorin im Haus der Kunst MünchenThorsten Sadowsky neuer Direktor des Museum der Moderne SalzburgVerfahrenseinstellung im Ermittlungsverfahren betreffend documenta 14Kunst- und Kulturfestival BEGEHUNGENRegina Barunke wird neue Direktorin der GAKDaniel Birnbaum verlässt Moderna Museet in Stockholm


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Samuel Henne shifts & tilts

16. Juni - 28. Juli 2019 | Kunstverein Göttingen

Card image cap

Yves Netzhammer - Theo Jansen - Takayuki Todo Empathische Systeme

14.06. - 08.09.2019 | Frankfurter Kunstverein

Card image cap

Schluss mit Reden, spielen wir!

08.06.-25.08.2019 | Kunstverein Lingen

Card image cap

Edith Dekyndt The White, The Black, The Blue

8. 06. - 4. 08. 2019 | KUNSTHAUS HAMBURG