Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt: Am Telefon über Kunst plaudern

Ideen in Zeiten von Corona

März 2020
Eingabedatum: 26.03.2020

Responsive image

Shannon Finley, Sunset, 2015, Courtesy Museum für Konkrete Kunst Ingolstadtbilder

Immer montags Aktion #callforart

Das Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt bietet in Zeiten der Corona-Pandemie immer montags von 10 Uhr bis 12 Uhr eine telefonische Kunstsprechstunde an. Kunstinteressierte können mit Expertinnen des Museums über Stücke aus der Sammlung sprechen. Welches Kunstwerk besprochen wird, wird zuvor auf der Homepage ( www.mkk-ingolstadt.de und den Social Media Kanälen Instagram und Facebook unter dem Hashtag #callforart bekanntgegeben. Die Kunstexpertinnen des Museums nehmen sich für die Anrufer*innen 10 bis 15 Minuten Zeit, um Gedanken und Blickwinkel auszutauschen. Die Museumsdirektorin Dr. Simone Schimpf erklärt dazu: „Wir glauben, dass es gerade in schwierigen Zeiten eine Hilfe und Anregung ist, sich über Kunst auszutauschen. Die Werke, die wir vorstellen, geben Impulse für die eigene Lebenssituation.“ Am Montag, 30. März bespricht Kuratorin Alexandra Liebherr das Kunstwerk „Sunset“ von Shannon Finley.

#callforart ist ein neues Programm, um in Zeiten der geschlossenen Museen und sozialen Distanzierung weiterhin über Kunst zu sprechen und in Kontakt zu treten. Das Team des MKK möchte damit einen Beitrag leisten, Nähe und Austausch auf eine im Moment angemessene Art herzustellen.

Informationen im Überblick
montags, März, 10-12 Uhr
Tel.:0841 3052880
www.mkk-ingolstadt.de

Presse



Shannon Finley:


- art berlin 2017

- art cologne 2015

- Prague Biennale 6, 2013


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Digitale Angebote

April 2020 | Kunstverein in Hamburg

Card image cap

Digitale Initiative des Vitra Design Museums

April 2020 | Vitra Design Museum, Weil am Rhein