Ernst Miesgang — Nah dran

18. 06. - 8. 07. 2020 | Kunstraum Lakeside
Eingabedatum: 14.06.2020

Responsive image

Ernst Miesgang, Vivid Spaces, 2019bilder

Ernst Miesgangs künstlerische Werke bestehen oft aus Bruchstücken oder Ausschnitten alltäglicher Gegenstände, die er zu eigenständigen Kompositionen zusammenfügt. Im Rahmen des Statements Nah dran untersucht der Künstler die räumlichen wie sozialen Gegebenheiten des Wissenschafts- und Technologieparks. Mit Hilfe eines modifizierten digitalen Dokumentenscanners und einem an ein Stethoskop angeschlossenes Aufnahmegerät nähert sich der Künstler seinen zu beforschenden Objekten und nimmt sie – unter Wahrung der derzeit erforderlichen Mindestabstände – auf. „Ich suche besondere Plätze auf, um den Ort und die dort anwesenden Menschen zu porträtieren. Ich fertige mit dem Scanner Samples von den Oberflächen der Umgebung, sowie Details von den Personen, denen ich begegne“, so der Künstler über seinen Zugang. Dabei geht es ihm nicht um die objektive Darstellung der Realität, sondern um das bewusste Verfehlen einer solchen. Eine nachträgliche Zuordnung des Abgebildeten und Aufgenommenen ist daher meist nicht möglich. Die Ergebnisse seiner mehrtägigen, performativen Setzung sind als digitale Collagen im Kunstraum Lakeside zu sehen und zu hören.

Ernst Miesgang (* 1980 in Österreich) lebt und arbeitet in Wien.
www.ernstmiesgang.com

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie ist ein Besuch des performativen Settings Nah dran vom 15. bis 18. Juni 2020 nur gegen Voranmeldung möglich. Die anschließende Präsentation von 19. Juni bis 8. Juli 2020 ist zu den regulären Öffnungszeiten des Kunstraums für maximal 5 Personen gleichzeitig zugänglich.

Kunstraum Lakeside

Lakeside Science & Technology Park
Lakeside B02
A-9020 Klagenfurt

Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

NEUSPRÉCH

3.7. - 13.12.2020 | Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen

Card image cap

Image Wars Macht der Bilder

04. 07. - 08. 10. 2020 | Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien, Graz

Card image cap

Making Kin

3. 07. - 6. 09. 2020 | Kunsthaus Hamburg

Card image cap

Das Museum der Zukunft ist kein Museum mehr

03.07.2020 17:00 - 19:00 Uhr ZKM, online

Card image cap

Alles auf Abstand

Juni | FH Münster

Card image cap

Studierende beraten Interessierte

Juni 2020 | Alanus Hochschule, Alfter