Logo art-in.de


Søren Grammel wird neuer Direktor des Heidelberger Kunstvereins

Jan 2022
Eingabedatum: 27.01.2022


Søren Grammel wird die Stelle im März 2022 in Nachfolge von Ursula Schöndeling antreten. Sein künstlerisches Programm startet ab kommenden Juni. Er tritt die an.

Biografisches:
Seit 20 Jahren arbeitet Søren Grammel als Kurator an der Schnittstelle von bildender Kunst, Film und Kulturwissenschaften. Im zurückliegenden Jahr realisierte er unter anderem die Ausstellung Isa Genzken – Werke von 1973 bis 1983 im K21, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (zuvor Kunstmuseum Basel).
Ferner ist er als Dozent am Masterstudiengang Fine Art der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) tätig. Zuvor leitete er unter anderem das Museum für Gegenwartskunst in Basel (2013 – 2020) und den Grazer Kunstverein (2005 – 2011). Frühere Stationen sind unter anderem die Akademie der bildenden Künste Wien (2009 – 2010) sowie der Kunstverein München (2002 – 2004). Søren Grammel ist für eine Reihe öffentlichkeitswirksamer Themenausstellungen bekannt, die gesellschaftliche Prozesse verhandeln wie etwa die Ausstellung War Games (2018 – 2019), die einen künstlerischen Dialog zwischen den Künstlerinnen Martha Rosler und Hito Steyerl entfaltete. Verwiesen sei auch auf das interdisziplinäre Projekt Circular Flow – Zur globalen Ökonomie der Ungleichheit (2020), in dem nicht nur KünstlerInnen unterschiedlicher Jahrhunderte versammelt wurden, sondern auch SoziologInnen und AktivistInnen zu Wort kamen. (PM)

Heidelberger Kunstverein
Hauptstr. 97 | D-69117 Heidelberg
Postanschrift | Bauamtsgasse 3 I D-69117 Heidelberg
Tel. | +49 6221 184086
www.hdkv.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Søren Grammel



Neue Doppelspitze für die art KARLSRUHE: Kristian Jarmuschek und Olga Blaß Giga-Hertz-Preis 2022 an Daniel Teruggi Greta Kühnast ist neue Direktorin des Wenzel-Hablik-MuseumsPreis Peter C. Ruppert für Konkrete Kunst an Inge DickUlla von Brandenburg erhält Sparda-Kunstpreis »Kubus«Ernst Franz Vogelmann-Preis 2023 an Gregor SchneiderLeitungswechsel im Max Ernst Museum: Neune Direktorin Madeleine FreyMagdalena Kröner erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für KunstkritikFerdinand von Saint André neuer Interimsgeschäftsführer der documentaART INTERNATIONAL ZURICHJuliette Uzor erhält Manor KunstpreisFrancis Alÿs erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2023 Rindon Johnson erhält den Ernst-Rietschel-Kunstpreis für Skulptur 2022Julika Bosch wird neue künstlerische Direktorin der Sammlung PhilaraMonika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022Noura Dirani wird neue Leiterin der Kunsthalle St. AnnenAlistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKMAlexander Farenholtz neuer Interims-Geschäftsführer der documentadocumenta fifteen in Bildern - Teil 6Justus Bier Preis für Kuratoren 2021: Dr. Annabelle Görgen-LammersFestival OSTENKatarzyna Wielga-Skolimowska wird neue Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundesdocumenta fifteen in Bildern - Teil 5documenta fifteen in Bildern - Teil 4documenta fifteen in Bildern - Teil 3 documenta fifteen in Bildern - Teil 2documenta fifteen in Bildern - Teil 1Eboa Itondo ist neue Leiterin der Grafischen Sammlung am Museum LudwigWolfgang Brauneis neuer Direktor des Kunstvereins Nürnberg - Albrecht Dürer GesellschaftNicola Schudy erhält Leo-Breuer-Förderpreis


Anzeige
Responsive image


Anzeige
schwerin glanzstuecke


Anzeige
Vostell