Logo art-in.de


IN TRANSIT - Transforming the Arts


Eingabedatum: 05.05.2002

IN TRANSIT - Transforming the Arts

bilder


Mit IN TRANSIT entwickelt das Berliner Haus der Kulturen der Welt einen neuen Festival-Typus des Dialoges der Kulturen für das 21. Jahrhundert.
Statt fertiger Produkte stehen Begegnungen zwischen 130 Performance-, Musik-, Theater-, Tanz- und Videokünstlern aus Afrika, Asien, der arabischen Welt und Lateinamerika im Mittelpunkt der prozessorientierten Veranstaltungsreihe, die sich als kontinuierliches Laboratorium begreift.
Referenten und Dramaturgen begleiten die teilnehmenden Künstler auf ihrer Wanderschaft zwischen den Welten.

Zentraler Fokus ist das Aufeinandertreffen von Künstlern aus verschiedenen kulturellen Kontexten mit extrem unterschiedlichen Biografien, die aus urbanen oder rituellen, randständigen oder politisch zugespitzten Lebensverhältnissen heraus agieren. In Vorträgen, Gesprächen, Workshops und Performances loten sie gemeinsam eine neue zeitgenössische künstlerische Formensprache zwischen Tradition und zeitgenössischer Kunst aus.

IN TRANSIT stellt auch die klassische Form internationaler Festivals in Frage. Statt Produkt-Präsentation stehen das aus dem interkulturellen Dialog heraus entstandene Work in Progress und die langfristige Kulturen-übergreifende Kommuniktion und Zusammenarbeit im Vordergrund.

Das Publikum wird zum Augen- und Ohrenzeugen dieser kreativen Prozesse. Es nimmt teil an der Eroberung neuer Räume, an Laboratorien und Workshops, an Club-Events und StrassenPerformances. Gleichzeitig hat es die Möglichkeit, in eher 'konventionellen' Abendveranstaltungen fertige Produktionen zu sehen.

30. Mai - 15. Juni 2002 im Haus der Kulturen der Welt





Kataloge/Medien zum Thema: IN TRANSIT



LONG LVIVE LVIV - Support for Ukraine!Kunstfreiheit und staatliche Interventionsmöglichkeiten86° (WALTER HALIT). Natascha Sadr HaghighianThe Power of the Arts - Preisträgerprojekte 2022 stehen festThinking Photography + Writing PhotographyPrix Ars Electronica startet in die nächste RundeOpen Call ab sofort online auf nextmuseum.io!William Forsythe übergibt sein Archiv ans ZKM KarlsruheAndreas Hoffmann wird neuer Geschäftsführer der documentaValérie Knoll wird neue Direktorin des Kölnischen Kunstvereins Stipendiat*innen und die Preisträgerin der Günther-Peill-StiftungNeue Doppelspitze für die art KARLSRUHE: Kristian Jarmuschek und Olga Blaß Greta Kühnast ist neue Direktorin des Wenzel-Hablik-MuseumsGiga-Hertz-Preis 2022 an Daniel Teruggi Preis Peter C. Ruppert für Konkrete Kunst an Inge DickUlla von Brandenburg erhält Sparda-Kunstpreis »Kubus«Ernst Franz Vogelmann-Preis 2023 an Gregor SchneiderLeitungswechsel im Max Ernst Museum: Neune Direktorin Madeleine FreyMagdalena Kröner erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für KunstkritikFerdinand von Saint André neuer Interimsgeschäftsführer der documentaART INTERNATIONAL ZURICHJuliette Uzor erhält Manor KunstpreisFrancis Alÿs erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2023 Rindon Johnson erhält den Ernst-Rietschel-Kunstpreis für Skulptur 2022Julika Bosch wird neue künstlerische Direktorin der Sammlung PhilaraMonika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022Noura Dirani wird neue Leiterin der Kunsthalle St. AnnenAlexander Farenholtz neuer Interims-Geschäftsführer der documentaAlistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKMdocumenta fifteen in Bildern - Teil 6


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch