Anzeige
me



Argonauten oder Erfolg ist alles

Grafikbiennale 100 Sächsische Grafiken

21.8.-21.10.2012 | Neue Sächsische Galerie, Chemnitz
Eingabedatum: 17.08.2012

bilder

Tanja Pohl - Schwere Last, 2011, Tiefdruckkombination/Bütten

Die Ausstellung stellt die Ergebnisse des alle zwei Jahre stattfindenden sachsenweiten Wettbewerbes unter professionellen bildenden Künstlern vor. Der diesjährige Wettbewerb lenkte den Blick auf die Sinnhaltigkeit gesellschaftlicher Normen. Angeknüpft an eine der ältesten Überlieferungen unserer westlichen Kultur, die Argonautensage, zeigt das Thema sein unvergängliches Gesicht. Die Bearbeitung grundlegender Themen des sozialen Miteinanders, lokal wie global, hat eine lange Tradition, gerade auch in der Grafik als einfacher und schneller Technik mit leichter Verbreitbarkeit. Aus knapp 340 eingereichten wählte die Jury 100 Arbeiten für die Ausstellung aus und zeichnete neun Künstler für ihre eingereichten Werke mit Preisen aus.

Für die Teilnahme an der Ausstellung wurden Arbeiten von Harald Alff, Wolfgang Böttcher, Philipp Bruhn, Peter Brunko, Benjamin Dittrich, Klaus Drechsler, Andreas Dress, Christine Ebersbach, Patrick Fauck, Heinz Ferbert, Regina Franke, Eva Gaeding, Karlheinz Georgi, Hubertus Giebe, Christl Maria Göthner, Liat Griver, Erich Wolfgang Hartzsch, Wolfgang Henne, Frithjof Herrmann, Karl Herrmann, Florian Hesselbarth, Andreas Hildebrandt, Klaus Hirsch, Paul Hofmann, Peter Hofmann, Michael Hofmann, Gudrun Höritzsch, Jürgen Höritzsch, Christa Jahr, Jean Kirsten, Eberhard Klauß, Stefan Knechtel, Jannine Koch, Karen Koschnick, Thea Kowar, Melanie Kramer, Timm Kregel, Markus Lange, Volker Lenkeit, Anna Leonhardt, Stephanie Marx, Simone Mende, Jörn Michael, Reinhard Minkewitz, Rolf Münzner, Maja Nagel, Karla Neumeyer (Orlando), Akos Novaky, Frank Panse, Tanja Pohl, Nadja Poppe, Dagmar Ranft-Schinke, Lothar Rentsch, Lothar Rericha, Wilfried Runst, Steffi Sahre, Jürgen Schieferdecker, Jörg Seifert, Sylvia Schinko, Anna-Franziska Schwarzbach, Karola Smy, Wolfgang Smy, Gabriele Sperlich, Klaus Süß, Max Uhlig, Tim von Veh, Frank Voigt, Heike Wadewitz, Dieter Weise, Ines Weisheit, Anja Winkler, Tina Wohlfahrt, Axel Wunsch, Peter Wuttke, Silvio Zesch ausgewählt.

Neue Sächsische Galerie
Neue Chemnitzer Kunsthütte e.V.
Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Telefon: 0371-3676680
neue-saechsische-galerie.de

Medienmitteilung



Wolfgang-Hahn-Preis an Marcel OdenbachKultur. Gemeinsam. Leben.Manor Kunstpreis St.Gallen 2021 geht an Martina MorgerGlobal Livestream: B3 „Hello Truths“ Extravaganza Virtuale Museumsquartier Osnabrück erhält MuseumspreisPrix Marcel Duchamp - Die Nominees-Ausstellung im Centre PompidouKenneth Goldsmith erhält den François-Morellet-PreisWechsel an der Spitze des documenta archivsAdam Budak wird neuer Direktor der Kestner Gesellschaft2 DAYS OF VIDEO ARTJoscha Steffens | Hannah SchemelVALIE EXPORT erhält MO-Kunstpreis 2020: "Dada, Fluxus und die Folgen" Stornierung von Frieze London und Frieze Masters 2020Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAIYilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum LudwigDas geplante Bundesinstitut für FotografieSpecial: I Ever See, Poster Edition 2020 präsentiert von I Never Read, Art Book Fair Basel 2020Biennale für aktuelle Fotografie 2020 erweitert ihr digitales VermittlungsangebotKünstlerliste Helsinki Biennial 2020Peter Weibel erhält den TREBBIA-Preis 2020STARTS Prize der Europäischen Kommission: Einreichungen ab heute möglichKunstgegenstände als neues Gut zur WertschöpfungDie Hochzeit als Höhepunkt des LebensEva Kraus wird neue Intendantin der Bundeskunsthalle Jochen Lempert. Fotos an BüchernInterpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche IntelligenzRobert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth für die Bildhauerin Eva RothschildGoethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium Imperiale


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Kuno Gonschior · Farben sehen

20. 09 - 15. 11. 2020 | Kunsthalle Recklinghausen

Card image cap

Wertheim Village feiert kunstvoll 250 Jahre Ludwig van Beethoven

bis 18.10.20 | Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens

Card image cap

Wertheim Village feiert kunstvoll 250 Jahre Ludwig van Beethoven

bis 18.10.20 | Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens