Rosebuds - Hidden Stories of things

28. 12. 2017 - 28. 01. 2018 | D21 Kunstraum Leipzig
Eingabedatum: 28.12.2017

bilder

Die Ausstellung Rosebuds – Hidden Stories of Things versammelt persönliche Objekte von siebzehn internationalen Künstler_innen und Theoretiker_innen. Ob SIM-Karte, Selfie-Stick, Highschool-Jahrbuch, Bomberjacke oder Bitcoin-Hochzeitstorte: die Sammlung erzählt Mediengeschichte und dokumentiert Normen, Nutzungen, verblichene Träume sowie irreversible Transformationen von Menschen und Technologien. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, wie unsere Technosphäre – die immer engere Verflechtung von menschlicher Kultur, natürlicher Umwelt und globaler Technologie – in ihrer heutigen Form begreifbar ist. Mit der Ausstellung eng verzahnt ist ein Symposium, das sich der künstlerischen Medienarchäologie widmet.

The exhibition Rosebuds – Hidden Stories of Things presents personal objects belonging to international artists and thinkers. Whether sim-card, selfie-stick, highschool yearbook, flight jacket, or block-chain wedding cake: The collection narrates media history in the form of an archive of norms, uses, faded dreams, as well as irreversible transformations of humans and technologies. The leading question is how our technosphere – conceptualised as an ever progressing intertwinement of human culture, ecological environment, and global technology – can be explained in its contemporary form. The exhibition is closely linked to a symposium which discusses artistic practices of media archeology.



Teilnehmende:
Morehshin Allahyari, Honey Biba Beckerlee, Hans-Christian Dany, Paul DeMarinis, Constant Dullaart, Mark Fridvalszki, Francis Hunger, Ryan S. Jeffery, Elli Kuruş, Marie-Eve Levasseur, Olia Lialina, Geert Lovink, Lisa Parks, Fabian Reimann, Georg Trogemann, Tris Vonna-Michell

D21 Kunstraum Leipzig
Demmeringstraße 21
04177 Leipzig
d21-leipzig.de

Presse




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Eintauchen in den Rheinfall

31. Juli 2020 - | Neuhausen am Rheinfall

Card image cap

Hajra Waheed HUM

11.07. - 06.09.2020 | Portikus, Frankfurt

Card image cap

Sturdy Black Shoes

9. 07. - 4. 10. 2020 | im Edith-Russ-Haus

Card image cap

Das KOG wird 50!

Die Ausstellung ist ab dem 9. Juli zu sehen | Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg

Card image cap

Folkwang RUNDGANG 2020 im TV-Format

Juli 2020 | Folkwang Universität der Künste

Card image cap

Potsdamer Universitätsstipendium

Juli 2020 | Universität Potsdam

Card image cap

Linnea Semmerling neue Direktorin der Stiftung IMAI

Juli 2020 | Stiftung imai, Düsseldorf