Anzeige
B3 Biennale

Logo art-in.de


Jahresausstellung in der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK)

24. bis zum 28. Februar 2016 | HFBK Hochschule für bildende Künste, Hamburg
Eingabedatum: 22.02.2016

Bereits zum zweiten Mal findet die Jahresausstellung der HFBK – nach dem Terminwechsel mit der Absolventenausstellung 2014 – zum Ende des Wintersemesters statt. Vom 24. bis zum 28. Februar 2016 öffnen sich sämtliche Türen zu den Ateliers, Werkstätten, Seminarräumen und Hörsälen der Hochschule für bildende Künste am Lerchenfeld 2 sowie in der Wartenau 15.
Studierende aller Studienschwerpunkte – vom Erstsemester bis zu den Absolventen – geben Einblicke in die aktuelle Kunstproduktion. Es sind Arbeiten aus den Bereichen Malerei und Bildhauerei über Fotografie, Zeitbezogene Medien und Film bis hin zu Design, Grafik und Theorie zu sehen. Nach intensiven Diskussionen mit den betreuenden Professor/innen, darunter u.a. Jutta Koether, Wim Wenders, Anselm Reyle, Werner Büttner, Thomas Demand, Michaela Melián, Jesko Fezer oder Andreas Slominski, haben die Studierenden die Klassenräume gemeinsam gestaltet und laden zu einem überraschenden Rundgang ein, der das breite Spektrum der Kunstausbildung an der HFBK widerspiegelt.

Darüber hinaus bietet die Hochschule für bildende Künste am Samstag, den 27. Februar 2016 im Rahmen der Jahresausstellung ihren Schüler-Informationstag für alle an einem Kunststudium Interessierten an. Nach einer Einführungsveranstaltung für die Schüler/innen um 13 Uhr im Hörsaal ermöglichen Sonderführungen durch die Jahresausstellung ab 14 Uhr viele zusätzliche Einblicke und Gespräche.

HFBK Jahresausstellung 2016
Eröffnung: Mittwoch, 24. Februar 2016, 19 Uhr | Aulavorhalle der HFBK Ausstellung: 25. – 28. Februar 2016 | täglich 14 bis 20 Uhr Orte: Hochschule für bildende Künste | Lerchenfeld 2 + Wartenau 15 | 22081 Hamburg

www.hfbk-hamburg.de

Öffentliche Führungen: täglich 15 Uhr | Donnerstag + Freitag auch 18 Uhr
Kinder-Führungen (ab 7 Jahre, ohne Eltern) | Samstag + Sonntag 15 Uhr
Ohne Eintritt | Führungen kostenlos + ohne Anmeldung
Schüler-Informationstag: Samstag, 27. Februar 2016, 13 Uhr | Hörsaal (229)
Anschließend ab 14 Uhr | Sonderführungen durch die Jahresausstellung

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Katharina Schütz



The Damaged Planet – Solidarität mit unserem verletzten Planetengraduiert ≈ präsentiertDiplom-Rundgang der HGB LeipzigUngeordnete Koordinaten: Kuo Hsin-Hui, Min Bark, Leif Kauz-Zeller und Tino KukuliesUni Kassel be­tei­ligt sich an Aus­stel­lung Suizid. Let´s talk about it!Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): September 2021Rundgang Bildende Kunst: Abschlussausstellung im Schloss AlfterThe Whistle - AbsolventenausstellungTransdisziplinäres Zentrum für AusstellungsstudiendoKuMINTa | MINT-Fächer mit Kunst verknüpfenJährliche Ausstellung der Kunst-Studierenden im Botanischen GartenSayoon Yang mit DAAD-Preis 2021 ausgezeichnetKHM Open *Diplome 2021documenta Institut mit zwei neuen ProfessurenHBK Braunschweig veranstaltet erstmals digitalen RundgangJahresausstellung 2021 – digital und in der StadtBauhaus-Universität Weimar: Jahresschau »TheSum«Merz Akademie: Abschluss Sommersemester 2021Hochschulpreis der FH Münster: Annika ReinholdKunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Juni25. Bundespreis für KunststudierendeMarcel van Eeden neuer Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden KünsteKunsthochschule für Medien Köln (KHM) im JuniBewerbungen an der Folkwang Universität der KünsteAuszeichnungen vom Art Directors Club (ADC) für Studierende André Wischnewski ist Kalinowski-Preisträger 2021Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) im Maire:visions - Online-Journal für transdisziplinäre Texte zu Kunst und visueller KulturHeba Y. Amin - neue Professorin für für Digitale und Zeitbasierte KunstOnline-Anmeldung für Masterstudium


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Kulturfoerderngesetz