Logo art-in.de


ART DÜSSELDORF - Galerienliste

Kunstmesse


Eingabedatum: 21.09.2017

Die Liste der teilnehmenden Aussteller der ART DÜSSELDORF, die vom 17. bis 19. November 2017 auf dem Areal Böhler stattfinden wird (Preview und offizielles Opening am 16. November), steht fest. Rund 80 etablierte und junge Galerien aus 21 Ländern zeigen moderne und zeitgenössische Kunst. 60% der teilnehmenden Galerien kommen aus der Region (aus Deutschland und aus den Beneluxländern). Die verbleibenden 40% setzen sich aus internationalen Galerien zusammen, u.a. USA, Portugal, Japan, Taiwan und Israel.

Ausstellerliste | ART DÜSSELDORF 2017
313 Art Project - Seoul
Piero Atchugarry Gallery - Maldonado
Baginski Galeria / Projectos - Lissabon
Albert Baronian - Brüssel
Bartha Contemporary - London
Galerie Bastian - Berlin
Beck & Eggeling International Fine Art - Düsseldorf
Galleri Bo Bjerggaard - Kopenhagen
Galerie Boisserée - Köln
Canada - New York
carlier gebauer - Berlin
Century Pictures - Brooklyn
Chert Lüdde - Berlin
Cortesi Gallery - Lugano
Cosar HMT- Düsseldorf
Croy Nielsen - Wien
Die Galerie - Frankfurt am Main
Dittrich & Schlechtriem - Berlin
Drei - Köln
Dvir Gallery - Tel Aviv
Daniel Faria Gallery - Toronto
Galeria Francisco Fino - Lissabon
Green On Red Gallery - Dublin
Cristina Guerra Contemporary Art - Lissabon
Haas Zürich - Zürich
Jack Hanley Gallery - New York
Galerie Heinz Holtmann - Köln
Galerie Rodolphe Janssen - Brüssel
Karma - New York
Galerie Peter Kilchmann - Zürich
Galerie Dorothea van der Koelen – Mainz, Venedig
Koenig & Clinton - New York
König Galerie - Berlin
KOW - Berlin
Krinzinger - Wien
Tim Van Laere Gallery - Antwerpen
Galerie Christian Lethert - Köln
alexander levy - Berlin
Levy Galerie - Hamburg
Liang Gallery - Taipei
Galerie Löhrl - Mönchengladbach
Linn Lühn - Düsseldorf
Markus Lüttgen - Köln
Edouard Malingue Gallery - Hong Kong
MAM Mario Mauroner Contemporary Art Vienna - Wien
Ron Mandos - Amsterdam
Marlborough Contemporary - New York
Galerie Hans Mayer - Düsseldorf
Galerie Max Mayer - Düsseldorf
Meessen De Clercq - Brüssel
Misako & Rosen - Tokio
Montrasio Arte - Monza
Galerie Neu - Berlin
Carolina Nitsch - New York
OV Project - Brüssel
Galerie Priska Pasquer - Köln
Polansky Gallery - Prag
PSM Gallery - Berlin
Thomas Rehbein Galerie - Köln
Petra Rinck Galerie - Düsseldorf
Galerie Brigitte Schenk - Köln
Galerie Anke Schmidt - Köln
Schönewald Fine Arts - Düsseldorf
Galerie Sies + Höke - Düsseldorf
Sperling - München
Galerie Gregor Staiger - Zürich
Galerie Bene Taschen - Köln
Galerie Daniel Templon - Paris
Galerie Utermann - Dortmund
Van Doren Waxter - New York
Van Horn - Düsseldorf
Sofie Van de Velde - Antwerpen
Axel Vervoordt Gallery - Antwerpen
Michael Werner Kunsthandel - Köln
Suzanne Tarasieve - Paris
Galerie Thomas Zander - Köln
Zilberman Gallery - Istanbul
David Zwirner - New York


Öffnungszeiten:

Offizielles Opening am Donnerstag 16. November, 16-20 Uhr

Freitag, 17. November, 12 – 19 Uhr
Samstag, 18. November, 11-19 Uhr
Sonntag, 19. November, 11-19 Uhr

Opening:
VVK: €52 / €47 (ermäßigt)
Abendkasse: €55 / €50 (ermäßigt)

reguläre Preise:
VVK: €22,50 / €17,50 (ermäßigt)
Abendkasse: €25 / €20 (ermäßigt)
2-Tagesticket VVK: €30
2-Tagesticket Abendkasse: €35

ART DÜSSELDORF
Areal Böhler
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf

art-dus.de

Presse



Roland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgeGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkranktetinyBE – living in a sculptureДружба! Die Kulturkampagne zum Bau der ErdgasleitungenStädel Museum mit neuer Leiterin für die Sammlung FototgrafieAnmerkungen zu den NFTsEva Birkenstock wird neue Direktorin des Ludwig ForumsDokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent OfficeDZ BANK Kunstsammlung wird StiftungDorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah WeinbergerART COLOGNE startet Galerieplattform_DEArnold Bode-Preis für Kunstkollektiv INSTAR – Tania BrugueraSofia Duchovny erhält Preis der Kunststiftung Rainer WildGesprächsreihe lumbung calling bildet Auftakt des Begleitprogramms der documenta fifteenFLUID STATES. SOLID MATTERStefanie Kleefeld ist neue Leiterin des Kunstvereins Bremerhavendocumenta fifteen mit fünf neuen lumbung-memberMaria Eichhorn im Deutschen Pavillon 2022Eva Berendes erhält Bonner Kunstpreises 2021Thomas Schmäschke wird neuer Leiter des Museums Villa RotDer Karin Hollweg Preis 2020 geht an Kate AndrewsAgnieszka Roguski ist neue künstlerische Leiterin der Arthur Boskamp-Stiftung


Anzeige
Responsive image


Anzeige
artlaboratory-berlin.org


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland


Anzeige
Kulturfoerderngesetz