Anzeige
Responsive image



Digitale Bildwerdung mit KI und GAN

Untersuchung und Beispiele
Eingabedatum: 24.01.2020

Responsive image

bilder

Zu Beginn steht eine zufällige Verteilung der Pixel im Bild.

Neuronale Netze können Berechnungen zu Bildern, Texten und Wörtern erstellen, aber solange man ihnen kein Ziel vorgibt, wissen sie nicht wie sie sich weiterentwickeln sollen. Um solch eine Entwicklung zu initiieren, lässt man zwei neuronale Netze zusammenarbeiten, einerseits einen Generator, der entwickelt und andererseits einen Diskriminator, der die Entwicklung des Generators anhand von Daten aus der Vergangenheit positiv oder negativ beurteilt.
So entstehen Häufungen und Muster z.B. von Pixeln, die der Diskriminator von den Ausgangsdaten nicht mehr unterscheiden kann.
In diesem Fall handelt es sich bei den Ausgangsdaten um Gesichter.

Responsive image

Der hier dargestellte Zyklus umfasst mehr als 1.000.000 Iterationen.

Responsive image

Responsive image

Responsive image

Responsive image

Responsive image

Während die oben gezeigten Bilder auf Grafikkarten in der Cloud berechnet wurden, kann der Grafikkartenhersteller nvidia aufgrund der anderen Resourcen auch Trainingsdaten zur Verfügung stellen, mit denen folgende Bilder generiert wurden.

Responsive image

Responsive image
Overfitted






Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Ingrid Godon. Ich wünschte

26. Februar - 15. März 2020 | Museum Angewandte Kunst, Frankfurt

Card image cap

Marc Camille Chaimowicz. Dear Valérie...

22.02. - 26.04.2020 | Kunsthalle Bern

Card image cap

Körper.Gefühl – Maria Lassnig aus der Sammlung Klewan

22.02. - 7.06. 2020 | Museen Böttcherstraße, Paula Modersohn-Becker Museum, Bremen

Card image cap

reisen. entdecken. sammeln.

22.2.-3.5.2020 | Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg