Logo art-in.de



Was macht das zu Kunst?

Art is nothing without artists


Eingabedatum: 30.05.2024




Der Prompt zur Erzeugung der obigen Abbildungen lautete: Erstelle ein Bild mit einem Objekt, dessen Materialität und Form in der Tradition der Konzeptkunst steht. Die künstlerische Arbeit sollte innovative Ideen und Konzepte repräsentieren, die die Grenzen der konventionellen Kunstformen überschreiten und den Betrachter dazu anregen, über die Bedeutung und die Prozesse von Kunst nachzudenken.

Im Kontext von KI und Kunst wird gerne argumentiert:
Dass man das KI generierte Ergebnis im Einzelfall nicht von Menschenhand gemachter Kunst unterscheiden kann.

Und die KI sei:
minimal kreativ, da sie eine neue Anordnung bekannter Elemente hervorbringe.


Ob etwas Kunst oder Nichtkunst sei, hänge jedoch von der Kenntnis um die Entstehungsbedingungen eines Objektes ab.

Denn Kunst lasse sich als eine Reflexion unserer wesentlichen Orientierungen verstehen.

Bei Ki generierten Bildern handelt es sich aktuell um Korrelationen kontextueller Assoziationen gewichteter Elemente. Die allerdings schon weiterhelfen. Denn: Kunst ist auch eine Übung zum Entdecken von Ästhetik.

Die Leistung der KI, die Milliarden von Ergebnissen zu einem Thema bereitstellen kann, stellt so die Einzigartigkeit des Kunstobjekts in Frage.

KI-generierte Bilder sind allerdings mehr als nur Korrelationen kontextueller Assoziationen. Sie bieten neue Möglichkeiten für die künstlerische Produktion, regen zum Nachdenken über die Natur der Kunst an und werfen wichtige ethische Fragen auf. Dies kann zu einer tieferen Auseinandersetzung mit den Konzepten von Originalität, Kreativität und Autorschaft führen.

Es ist wichtig anzumerken, dass KI-generierte Bilder noch in den Kinderschuhen stecken und es noch viel Raum für Verbesserungen gibt. Dennoch ist das Potenzial dieser Technologie für den künstlerischen Bereich enorm und es ist spannend zu sehen, wie sie sich in Zukunft weiterentwickeln wird.

(Die ersten vier Thesen finden sich u.a. auch in dem Beitrag "Künstliche Intelligenz im Kontext der Kunst am Beispiel der Musik" von Daniel Martin Feige https://zevedi.de/kuenstliche-intelligenz-im-kontext-der-kunst-am-beispiel-der-musik/)

ct





Kataloge/Medien zum Thema:




Anzeige
Magdeburg


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Meinblau Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
a|e Galerie - Fotografie und zeitgenössische Kunst