Logo art-in.de Meldungen


Kunsthalle Göppingen: FAT ES FAT (-2.02.03)


Eingabedatum: 21.11.2002


fullscreenbilder


Der Schweizer Künstlers Not Vital stellt sein umfangreiches Werk von Radierungen, Fotoarbeiten und Skulpturen aus den Jahren 1986-2002 vor. (8.12.02 bis zum 2.02.03)

Pressetext / Auszug: ""Fat es fat" ist rätoromanisch und bedeutet "gemacht ist gemacht" - In seinem Geburtsort Sent im schweizer Unterengadin genauso wie in seinen Ateliers in New York und in Lucca (Italien) entstehen Not Vitals Kunstwerke, oft während längerer Aufenthalte in Asien und Afrika. Seine künstlerischen Wurzeln sind unter anderem mit der Arte Povera und mit der Performance verbunden. Seine Motive findet er in der Tierwelt und an den Orten, wo er gerade ist, in einer vielschichtigen, oft surreal anmutenden Kombinatorik. Jede Arbeit hat ihre besondere Geschichte, und sie zeigt, wie der Künstler auch die großen Fragen der Kunst über die Kontinente und Kulturen hinweg in seinen Bildern verhandelt."

Öffnungszeiten: Di-So 10-12, 14-18 Uhr; Do 10-12, 14-20 Uhr; Mo geschl.
Kunsthalle Göppingen / Marstallstraße 55 / 73033 Göppingen

Fon 00 49 (0) 71 61 - 65 07 77
goeppingen.de/kunsthalle/





ch


Kataloge/Medien zum Thema: Not Vital






Daten zu Not Vital:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art cologne 2015

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Busan Biennale 2014

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2022

- Frieze London 2022

- Galerie Thaddaeus Ropac

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Weitere Meldungen:

Neue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der Messeteilnahme

Neue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der Messeteilnahme

Künstler*liste zur Istanbul Biennale 2022, 17. September – 20. November 2022.

Künstler*liste zur Manifesta 14 2022, 22. Juli bis 30. Oktober 2022

Künstler*liste zur Berlin Biennale 2022, Still Present! 11. Juni bis 18. September 2022

Künstler*liste zur Manifesta 14 2022

Künstler*liste zur Whitney Biennale 2022

Venedig Biennale 2022 Künstler*innenliste

Die neue Künstler*liste 2021

documenta fifteen Kassel Künstler*liste und Informationen

Künstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09

Künstler*innen, Galerien und die Art Basel

sonsbeek20→24

Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though it's dark, still I sing

Künstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische Reihenfolge

Künstlerinnen und Instagram

Digitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAI

Künstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer Künstlerdatenbank

Untersuchungen zum Kunstsystem

II. Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

Künstler* sind in der Künstler*datenbank vertreten und haben oder haben nicht an Biennalen teilgenommen

Die Künstler*liste der Studio Berlin Ausstellung im Berghain und was die Daten hergeben

Die aktuelle Künstler*liste mit Biennalefaktor (2020)

Untersuchung1 documenta vs. Biennale

Untersuchung Kunstsystem - Visualisierungen von Netzwerkanalysen

Visualisierungen zum Kunstmarkt

Unsere top Biennaleteilnehmer* der Künstler*liste 2019

Unsere top 109 der Künstler*liste 2019

Künstlerliste Venedig Biennale 2019 - Künstler*

Einige Daten zur Frieze LA 2019