Video: Learning from Athens

Adam Szymczyk künstlerischer Leiter der documenta 14

Juni 2015 | Berlin
Eingabedatum: 01.07.2015

bilder

Giebichenstein



Dauer: ca. 37 min

Letzten Freitag, den 26.6.2015, hat der Künstlerische Leiter der documenta 14, Adam Szymczyk, an der Freien Universität im Centrum Modernes Griechenland in einem Vortrag ausführlich sein Konzept vorgestellt und über die kommende documenta als städteübergreifende Ausstellung in Kassel und Athen gesprochen.

Wir waren dabei und haben seinen Vortrag in unserem Video dokumentiert.

Ort:
Centrum Modernes Griechenland (CeMoG)
Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin
cemog-lecture-adam-szymczyk-documenta

ct












Weiteres zum Thema: Adam Szymczyk



Vera Mayer gewinnt Kunstpreis Alexander Bürkle 2009, Freiburg


Die diesjährige Preisträgerin des Kunstpreis Alexander Bürkle ist die Video- und Performancekünstlerin Vera Mayer (geb. 1980) aus Stuttgart. Der Kunstpreis, der sich an junge bildende Künstlerinnen und Künstler richtet und mit einem Preisgeld von 7.500 Euro dotiert ist, wird seit 2007 alle zwei Jahre in Freiburg vergeben.

"Entscheidendes Kriterium für die Förderung ist allein, daß die Künstlerinnen und Künstler aufgrund ihrer bisherigen Entwicklung wichtige Beiträge zur zeitgenössischen Kunst erwarten lassen. Dabei sollen sie das 35. Lebensjahr nicht vollendet und ihre Ausbildung unmittelbar beendet haben. Schließlich sollen sie aus dem Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz, der sogenannten Regio, stammen oder dort arbeiten", so die offizielle Beschreibung des Preises.

Vera Mayer hat in diesem Jahr ihr Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart abgeschlossen und überzeugte mit ihren Arbeiten die unabhängige Jury, dich sich aus Dr. Ruth Diehl (Kunstmuseum Stuttgart), Caroline Käding (Kunstverein Freiburg) und Adam Szymczyk (Kunsthalle Basel) zusammensetzte.

Die Preisverleihung findet am 18.9.2009 um 18 Uhr im Ausstellungshaus L6 in Freiburg statt, wo gleichzeitig eine Einzelausstellung mit Arbeiten von Vera Mayer eröffnet werden wird.

Abbildung:
- Vera Mayer, Schlitten, 2009, Copyright Vera Mayer

Öffnungszeiten:
Mi-Fr 14-17 Uhr
Sonn- und Feiertage 11-17 Uhr

Kunstraum Alexander Bürkle
Robert-Bunsen-Str. 5
79108 Freiburg

alexander-buerkle.de

Sung Hwan Kim. Line Wall


Mehr als nur ein Ausstellungshaus für die bildende Kunst, sieht sich die Kunsthalle Basel als Schnittstelle zwischen Künstlern und Kunstvermittlern und als Ort, der zwischen lokalen und internationalen Entwicklungen vermittelt. Der Kunsthallen-Komplex bietet im raschen Rhythmus der wechselnden Ausstellungen die gediegene Konstante.

Die nächste Ausstellung zeigt den koreanischen Video- und Performancekünstler Sung Hwan Kim (*1975 Seoul).
In der Vergangenheit entwickelte der heute in New York arbeitende Künstler Sung Hwan Kim bspw. eine Form des Geschichtenerzählens, die Film, Video, Konzert, Zeichnung und Schreiben zusammenbringt, um zu untersuchen, wie sich das Erzählen durch das Nebeneinanderstellen von unterschiedlichen Sprachen, Kulturen, Genres, Geschlechtern und Generationen verwandelt.

Abbildung: Sung Hwan Kim Washing Brain and Corn, 2010, Videostill / video still. Courtesy der Künstler

Vernissage:
Samstag, 16. April 2011, 19 Uhr
Einführung von Adam Szymczyk, Direktor der Kunsthalle Basel

Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr 11-18 Uhr · Do 11-20.30 Uhr · Sa/So 11-17 Uhr

Kunsthalle Basel
Steinenberg 7
CH-4051 Basel
Tel +41 61 206 99 00
kunsthallebasel.ch/



Anzeige
berlin


Anzeige
Atelier


Thomas Wrede Modell. Landschaft Fotografie



Georg Herold


Aleksandra Waliszewska



ART DÜSSELDORF - Galerienliste



Peter Zumthor - Dear to Me


Georg Hornemann erhält Cologne Fine Art Preis 2017

Erik van Lieshout Sündenbock




Alexander Kluge Pluriversum



Alicia Framis. fearless



America '67


Praemium Imperiale vergeben


VON DA AN


DGPh-Bildungspreis geht an "Wirsprechenfotografisch"

Birte Endrejat AKTIVITÄTSZONEN




The Parthenon of Books