Personalien: Cristina Steingräber verlässt Hatje Cantz Verlag

Mai 2017
Eingabedatum: 31.05.2017

bilder

Die Geschäftsführerin und Verlegerin Dr. Cristina Steingräber verlässt nach mehr als zehn Jahren Ende Juni den Kunstbuchverlag Hatje Cantz. Ihr folgt ab Juli der Kunsthistoriker und Journalist Holger Liebs nach, ehemals Chefredakteur des Monopol-Magazins. Liebs stieg im vergangenen Jahr als Programmdirektor bei Hatje Cantz ein.

Der Kunstbuchverlag gilt ein international wegweisender Fachverlag für Kunst, Architektur und Fotografie, der sich auch im digitalen Zeitalter als Bindeglied zwischen Museen, Künstlern, Galerien, Sammlern und Kunstinteressierten versteht.

Hatje Cantz Verlag GmbH
Mommsenstraße 27
10629 Berlin
hatjecantz.de

chk


Anzeige
Boris Lurie Art Foundation


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.