Matti Braun'> Matti Braun 2312'/> Matti Braun'>


Matti Braun - Kunstverein Braunschweig


Eingabedatum: 27.08.2010

vorher: Matti Braun - Kunstverein Braunschweig

Matti Braun (geb. 1968 in Berlin, lebt und arbeitet in Köln) zeigt im Kunstverein Braunschweig unter dem Titel "Salo" Rauminstallationen, Objekte, Fotografien, Batiken, eine Videoarbeit und Möbelstücke. Darunter befinden sich indonesische Batiken, archäologische Fundstücke aus der Türkei, Schmetterlingssammlungen und ein mit hochglänzenden Messingplatten ausgelegter Raum oder die zehnteilige Serie schwarz-weißer Offset-Drucke "Pierre, Pierre".

Matti Braun lässt den Betrachter in seinen Arbeiten ungewöhnliche Orte erleben, die sich durch besondere - mal kulturelle mal historische oder geografische - Merkmale auszeichnen. Seine Strategie ist dabei interkulturelle Zusammenhänge neu zu untersuchen und mit persönliche Wahrheiten neu zu verflechten.

So spielt der Ausstellungstitel "Salo" auf verschiedenen Ebenen: In Frankreich, wo Ende des Jahres Parts dieser Ausstellung gezeigt werden, hat es eine beleidigende Konnotation, in Finnland – das einen Teil von Brauns biografischen Hintergrund ausmacht – wird es mit ‚Einöde’ übersetzt und ist ebenfalls Name einer Stadt. Gleichzeitig ist es der Titel von Pasolinis letztem Film "Salo" oder die "120 Tage von Sodom". In seinen Arbeiten verdichten sich dann die verschiedenen Ansätze zu einem komplexen Assoziationsgeflecht, ohne Zusammenhänge eindeutig festzulegen. Es entstehen Geschichten, die Historie als fragilen Prozess kultureller Sinnproduktion eindrücklich vor Augen führen.

Abbildung: Copyright Matti Braun

Ausstellungsdauer: 04. September – 14. November 2010

Öffnungszeiten
Di – So 11 – 17 Uhr, Do 11 – 20 Uhr

Kunstverein Braunschweig
Haus Salve Hospes
Lessingplatz 12
38100 Braunschweig
Tel.: 0531 49556
kunstverein-bs.de

chk



Matti Braun:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- Esther Schipper, Galerie

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Gallery Weekend Berlin 2017

- Kunstverein Braunschweig

- Kunstverein Heilbronn 2016

- Kunstverein Nürnberg

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Eisenhammer

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Tree and Soil. Robert Knoth & Antoinette de Jong

27.3. bis 24.5.2021 (unter Vorbehalt) | Museum im Kulturspeicher, Würzburg

Card image cap

CARNIVALESCA. Was Malerei sein könnte.

6.3. - 2.5.2021 (unter Vorbehalt) | Kunstverein in Hamburg

Card image cap

2x Kippenberger

bis 16. Mai 2021 | Essen

Card image cap

FLUID STATES. SOLID MATTER

Festivalprogramm: 4. bis 6. März 2021 | Kunstmuseum Bonn