Anzeige
Responsive image

ARTotale: Eine Stadt wird zum Kunstwerk - Leuphana Universität, Lüneburg


Eingabedatum: 14.10.2009

bilder

Die Leuphana Universität Lüneburg öffnet sich der Streetart und hat gemeinsam mit dem Kurator Rik Reinking 38 international renommierte Streetart-Künstler in Lüneburg versammelt, die zusammen mit den 1.200 Erstsemester-Studenten neue künstlerische Akzente in der mehr als tausendjährigen Hansestadt setzen.

Bei der ARTotale wird die Stadt zum Ausstellungsraum und zur Projektionsfläche für die unterschiedlichsten Ausdrucksformen des Genres Streetart. An mehr als 30 ausgewählten Orten innerhalb des Stadtzentrums und des Campus arbeiten Künstler aus der ganzen Welt, u.a. Victor Ash, DAIM alias Mirko Reisser oder Faith47.

Mit der ARTotale setzt die Leuphana ihr Konzept fort, alle Erstsemester-Studierenden in einer gemeinsamen Startwoche mit einer umfangreichen Projekt-Arbeit zu beauftragen. So sollen die Erstsemestler sich mit dem Genre Urban Art befassen und in kleinen Gruppen die Konzepte der Künstler in kurze Videoclips umsetzen. Die Filme werden von einer Fachjury bewertet und anschließend auf der Online-Medienplattform der Leuphana veröffentlicht.

Die vollständige Liste aller beteiligten Künstler und aktuelle Informationen: artotale.com

ch
Jochen Lempert. Fotos an BüchernInterpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche IntelligenzRobert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth für die Bildhauerin Eva RothschildGoethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium ImperialeDoris Salcedo erhält Possehl-Preis für Internationale KunstArs Electronica Festival 2019 – die HighlightsHans-Thoma-Preis 2019 an Christa NäherIserlohner Kunstpreis an Robert SchadChristina Végh wird neu Direktorin der Kunsthalle BielefeldMit ihrer Aktion “LOLita” rückt die FrankfurterHauptschule Goethe in seinem Jubiläumsjahr ins VisierKathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa MassimoDas indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leitenGroßer Hans-Purrmann-Preis an Kristina BuchErinnern & Vergessen - # WOD On Tour“ einzuladen !Aram Haus ist neuer künstlerischer Leiter der ART BODENSEEKunstmarkt Untersuchungenartinbot 2.0 Der Chatbot von art-in.deAndreas Beitin übernimmt die Leitung des Kunstmuseums WolfsburgGoethe-Institut und Prince Claus Fund fördern 15 Projekte für nachhaltige KulturRalf Beil verlässt Kunstmuseum WolfsburgNadine Droste als neue Direktorin des Bielefelder KunstvereinsKünstlerische Leiterin des M.1 2019/20: Sascia Bailer


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.