Anzeige
Responsive image

documenta 14

Kurznachrichten zwischen den Jahren

Dezember 2016
Eingabedatum: 28.12.2016

bilder

Keimena: Ein Filmprogramm der documenta 14 auf ERT2. Jeden Montag um Mitternacht, vom 19. Dezember 2016 bis zum 18. September 2017.

Keimena ist ein wöchentliches Filmprogramm, das von dem griechischen Fernsehsender ERT ausgestrahlt und von der documenta 14 gestaltet wird. Durch die Zusammenarbeit mit der öffentlichen Fernsehanstalt Griechenlands ERT versucht das Projekt die Reichweite der documenta 14 ins Zuhause der Zuschauer_innen zu erweitern und so neue und andere Öffentlichkeiten zu imaginieren und zu schaffen.

Keimena läuft immer montags um Mitternacht auf ERT2. Die Länge der Sendung hängt von der Länge des jeweils gezeigten Films ab. Nach den jeweiligen Ausstrahlungsterminen sind die Filme weitere sieben Tage auf webtv.ert.gr frei verfügbar. Weitere Informationen zum Programm, kurze Einführungssequenzen auf Griechisch mit deutschen und englischen Untertiteln, sowie die ersten Minuten jedes Films sind nach jeder Ausstrahlung auf der Webseite der documenta 14 verfügbar. ...

u.a.: Shaina Anand und Ashok Sukumaran (Indien), Wang Bing (China), Claire Denis (Frankreich), Miklós Erdély (Ungarn), Aran Hughes und Christina Koutsospyrou (Griechenland), Miroslav Janek (Tschechien), Avo Kaprealian (Syrien), Romuald Karmakar (Deutschland), Parviz Kimiavi (Iran), Narimane Mari (Algerien), Alanis Obomsawin (Kanada), Ulrike Ottinger (Deutschland), Joaquim Pinto und Nuno Leonel (Portugal), Allan Sekula und Noël Burch (USA), Albert Serra (Spanien), Susana de Sousa Dias (Portugal) und Dimitri Venkov (Russland).

documenta14.de

Presse


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot bereits jetzt beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler, art-in.de und wie geht es Dir? (Und inzwischen auch schon mehr.) Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns.