4. Triennale der Photographie - Hamburg (11.4.-20.4.08)


Eingabedatum: 31.03.2008



bilder

Die 4. Triennale der Photographie umfasst 70 Ausstellungen an den unterschiedlichsten Veranstaltungsorten sowie ein Symposium unter dem Schwerpunkt "SAY CHEESE - Über das Lächeln in der Fotografie". Während des Festivalzeitraums können sich Fotografie- und Kunstinteressierte, Wissenschaftler, Fotografen und Fachleute aus Medien und Kunst intensiv mit Fotografie auseinanderzusetzen.

Zum Auftakt des Festivals am 11. April eröffnen gleich drei Institutionen der Stadt Hamburg die Triennale: neben der Freien Akademie der Künste und dem Kunstverein präsentiert das Haus der Photographie Arbeiten von F. C. Gundlach - einem der bedeutendsten deutschen Modefotografen der Nachkriegszeit. Die Ausstellung "F.C. Gundlach - Das fotografische Werk" zeigt Modefotografie aus vier Jahrzehnten.

Weitere Ausstellungen im Rahmen der Triennale der Photographie zeigen u. a. Fotografien von Sharon Lockhart, Candida Höfer, Fischli&Weiss, Walter Schels, Karin Székessy, Winston Link, Bertien van Manen, Arthur Elgott und Naomi Baumgartl.

Zur Triennale erscheinen ein Katalog und ein kostenloser Guide.

phototriennale.de


ch



Künstlerliste Helsinki Biennial 2020Peter Weibel erhält den TREBBIA-Preis 2020STARTS Prize der Europäischen Kommission: Einreichungen ab heute möglichDie Hochzeit als Höhepunkt des LebensKunstgegenstände als neues Gut zur WertschöpfungEva Kraus wird neue Intendantin der Bundeskunsthalle Jochen Lempert. Fotos an BüchernInterpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche IntelligenzRobert-Jacobsen-Preis der Stiftung Würth für die Bildhauerin Eva RothschildGoethe-Institut hat eine neue Präsidentin: Carola LentzChristoph Müller erhält die Maecenas-EhrungPraemium ImperialeDoris Salcedo erhält Possehl-Preis für Internationale KunstArs Electronica Festival 2019 – die HighlightsHans-Thoma-Preis 2019 an Christa NäherIserlohner Kunstpreis an Robert SchadChristina Végh wird neu Direktorin der Kunsthalle BielefeldMit ihrer Aktion “LOLita” rückt die FrankfurterHauptschule Goethe in seinem Jubiläumsjahr ins VisierKathrin Baumstark übernimmt die künstlerische Leitung des Bucerius Kunst ForumsWerner Haypeter erhält August-Macke-MedaillePreisträger ars viva 2020: Karimah Ashadu | Thibaut Henz | Cemile SahinJohan Holten wird neuer Direktor der Kunsthalle Mannheim Daniel Hug neuer Art Director der COLOGNE FINE ART Christian Kaspar Schwarm erhält den ART COLOGNE-Preis-2019 Personalien: Julia Draganović neue Direktorin der Villa MassimoDas indonesische Künstler_innenkollektiv ruangrupa wird die documenta 15 leitenGroßer Hans-Purrmann-Preis an Kristina BuchErinnern & Vergessen - # WOD On Tour“ einzuladen !Aram Haus ist neuer künstlerischer Leiter der ART BODENSEEKunstmarkt Untersuchungen


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Digitale Initiative des Vitra Design Museums

April 2020 | Vitra Design Museum, Weil am Rhein

Card image cap

Onlineangebote des HMKV während der Schließung

Eröffnung der HMKV-Ausstellung Faţadă/Fassade verschoben auf 23. Oktober 2020

Card image cap

#stayathome - Filme zum Innen und Außen

ab 31.3.2020 | Museum Villa Rot, Burgrieden – Rot