Logo art-in.de


Paul Graham gewinnt den Hasselblad Award 2012


Eingabedatum: 08.03.2012

Executives, Bank of England, London, November 1981 © Paul Graham

Der britische Fotograf Paul Graham (* 1956) ist diesjähriger Gewinner des Hasselblad Award, einem der renommiertesten und mit rund 112.000 EUR höchstdotierten Fotografiepreise weltweit.

Paul Graham steht in der Tradition der sozialdokumentarischen Fotografie, die in England nach dem 2. Weltkrieg u.a. durch Bill Brandt geprägt wurde. In der Auseinandersetzung mit der englischen und der amerikanischen Fotografie der 60er und 70er Jahre entwickelte Graham ein innovatives, künstlerisches Werk, dessen Blick kompromisslos auf die soziale Wirklichkeit gerichtet ist.

In der Jurybegründung heißt es: "Paul Graham is one of the most brilliant photographers of his generation. During the course of his nearly 40-year career, he has presented an extremely focused body of work, at once perfectly coherent and never monotonous. In images both sensitive and subtly political, he makes tangible the insignificant traces of ´the spirit of the times` we do not normally see. With his keen awareness of the photographic medium, he has constantly developed innovative forms of working with all aspects of photography. This makes him a profound force for renewal of the deep photographic tradition of engagement with the world."

Jury:
Clément Chéroux (chair), Photography Historian, Curator Department of Photograpy, Centre Pompidou, Paris, France / Ekaterina Degot, Art Historian, Art Critic and Curator, Moscow, Russia / Ute Eskildsen, Professor, Head of the Department of Photography and Vice-Director, Museum Folkwang, Essen, Germany / Gao Shiming, Curator, School of Intermedia Art, China Art Academy, Hangzhou, PR China / Roberta Valtorta, Scientific Director, Museo di Fotografia Contemporanea, Milan, Italy.

Die Hasselblad Foundation wurde 1979 als Vermächtnis von Erna und Victor Hasselblad gegründet. Ihr Sitz ist in Göterborg (Schweden).

Der letztjährige Preisträger war der libanesische Künstler Walid Raad. Frühere Preisträger waren u.a. Sophie Calle, Robert Frank, Richard Avedon, Nan Goldin, Cindy Sherman, Susan Meiselas, Bernd & Hilla Becher, Henri Cartier-Bresson oder Boris Mikhailov.

Video: Museum Folkwang präsentiert Paul Graham

chk



Paul Graham:


- 19 New Acquisitions in Photography,MoMA

- Anthony Reynolds Gallery

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- Frieze LA 2019

- Kunstverein Freiburg

- MoMA Collection

- Pace - Gallery

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- SAMMLUNG WEMHÖNER
Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen 2020 an Ulrike MüllerWillem Dafoe erhält den B3 BEN Hauptpreis 2020ars viva Preisträger 2021: Rob Crosse | Richard Sides | Sung Tieu Goethe-Medaille 2020 für Elvira Espejo Ayca, Ian McEwan und Zukiswa WannerStipendien der Stiftung Niedersachsen für Medienkunst am Edith-Russ-Haus 2020Rebecca Unz erhält August-Sander-Preis 2020ZEISS Photography Award 2020Katrin Plavčak erhält KlinkanpreisAnike Joyce Sadiq erhält Förderpreis der Kunststiftung Rainer Wild Hasselblad Award Gewinner 2020: Alfredo JaarBetye Saar erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2020ART COLOGNE-Preisträger 2020: Gaby und Wilhelm SchürmannWilhelm-Lehmbruck-Preis 2020 an Janet Cardiff und George Bures MillerEuropean Media Art Platform Justus Bier Preis für KuratorenWolfgang-Hahn-Preis geht an Betye Saar Die kolumbianische Künstlerin Doris Salcedo erhält den Nomura Art AwardArnold-Bode-Preis 2019 an Hans HaackeOtto-Steinert-Preis 2019 geht an Rafael HeygsterVonovia Award für FotografieSteve McQueen erhält den B3 BEN HauptpreisFrank Gaudlitz erhält den Fotopreis der Michael Horbach Stiftung 2019 Paul Iby erhält Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2019Kunstpreis des Forschungs- und Behandlungszentrums für Psychische Gesundheit 13. Cairo Biennale: Biennale Prize 2019 an Brigitte Kowanz Roswitha Haftmann - Preis geht an VALIE EXPORTKarin Hollweg Preis 2019 geht an Mattia Bonafini und Luisa EugeniArmin Linke erhält Sparda-Kunstpreis »Kubus« 2019 Julio Lugon gewinnt ersten Preis bei b o n n h o e r e n – sonotopia 2019 Sheela Gowda erhält Maria Lassnig Preis


Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
Moët Hennessy Deutschland


Anzeige
Responsive image


Anzeige
artlaboratory-berlin.org