Pinakothek der Moderne hat neuen Kurator für Klassische Moderne


Eingabedatum: 13.07.2012

bilder

Dr. Oliver Kase, Foto: Haydar Koyupina

Der Kunsthistoriker Dr. Oliver Kase übernimmt das Referat Klassische Moderne in der Pinakothek der Moderne.

Im Rahmen der Neuordnung der Aufgaben, die in den Händen der vor kurzem verabschiedeten Konservatorin Frau Prof. Dr. Carla Schulz-Hoffmann lagen, wird Herrn Dr. Kase die Leitung des Sammlungsbereichs Klassische Moderne der Sammlung Moderne Kunst anvertraut.

Bisher zeichnete Dr. Oliver Kase als Kurator für die Fritz-Winter-Stiftung verantwortlich und bereitet in diesem Zusammenhang die Ausstellung »Lichtbilder. Fritz Winter und die abstrakte Fotografie«
(09.11.2012-10.2.2013) vor. Darüber hinaus kuratiert Herr Dr. Kase eine Ausstellung zur Sammlung Wormland mit Meisterwerken des Surrealismus und der Neuen Figuration, die im Herbst 2013 in der Pinakothek der Moderne stattfinden wird.

Pinakothek der Moderne und Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Kunstareal | Barer Straße 29 | 80799 München
pinakothek.de


Medienmitteilung




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Josef Bauer. Demonstration

2.06. - 4.10. 2020 | LENTOS Kunstmuseum Linz

Card image cap

Charlotte Posenenske: Work in Progress

30.5. – 2.8.2020 | K20, Düsseldorf

Card image cap

Camilla Steinum zusammen und getrennt

ab 26. 05. wieder geöffnet - 05. Juli 2020 | Kunstverein Göttingen

Card image cap

Vier Auszeichnungen vom Art Directors Club (ADC)

Mai 2020 | Bauhaus-Universität Weimar

Card image cap

Shift #3: Vom (Nicht-)Produktiven

27.5.20 | Akademie der Bildenden Künste Nürnberg