Newsletter -- Künstlerdatenbank ---- Textkorpus ---- Ateliers

Julius Dörner "Moinsen - Plastiken und Installationen"

10 Jahre Kunstverein Kunsthaus Potsdam

3.2.-17.3.2013 | Kunstverein KunstHaus Potsdam
Eingabedatum: 03.02.2013

bilder

Im Dezember 2002 wurde der Kunstverein KunstHaus Potsdam auf Initiative einiger Künstler sowie Kunstinteressierter gegründet. Blicken wir zurück, so hat der Verein mit 66 Ausstellungen und 48 Rahmenveranstaltungen den Radius zeitgenössischer Kunst in Potsdam, aber auch über die Landesgrenzen hinaus, regional und international erweitert, bereichert sowie einen anregenden öffentlichen Diskurs zur Gegenwartskunst geleistet. Mit der ersten Ausstellung, die Arbeiten des international bekannten niederländischen Künstlers Armando zeigte – zur Eröffnung sprach Professor Dr. Peter Raue –, wurden bereits Maßstäbe für das Ausstellungsprogramm gesetzt.

War der Auftakt damals ein renommierter Künstler mit einem Werk so starten wir am 3. Februar 2013 die Einzelausstellungen d.J. mit Werken des sehr jungen Künstlers Julius Dörner, der erst in diesen Jahr seinen Meisterschüler an der UDK Berlin macht, aber schon 2010 mit dem Hanke-Förster-Preis ausgezeichnet wurde und 2012 das Erasmus Stipendium KUVATAIDEAKEDEMIA Helsinki erhielt. Seit 2009 war er schon an zahlreichen Gruppenausstellungen beteiligt. Arbeiten von Julius Dörner konnten bereits in namhaften Privatsammlungen platziert werden.

Der 1987 in Hamburg geborene Julius Dörner überrascht mit Materialcollagen, die sowohl Assoziationen an Werke Kurt Schwitters‘ als auch zeitgenössischer Bricoleurs wachrufen.
Die Objekte und Installationen, die Dörner aus recyceltem Material zusammenbaut, zeichnen sich durch ein innovatives Formen- und Farbvokabular aus. – Anhängend übersenden wir die Abbildungen der Arbeiten Abluft und Schrein, beide aus dem Jahr 2012.

Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Mi 11 - 18 Uhr
Do + Fr 15 - 18 Uhr
So + So 12 - 17 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.
Ulanenweg 9
14469 Potsdam

Tel 0331 200 80 86
Fax 0331 200 28 90
email info@kunsthaus-potsdam. de
web kunsthaus-potsdam.de


pm




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Card image cap

Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen 2018

28. Juli bis 30. September 2018 | Kunsthalle Bremen

Card image cap

Anna Boghiguian

26.07. 2018 - 22.07.2019 | Rupertinum Atrium, Salzburg

Card image cap

Magische Farben in Amberg. Große Hundertwasser-Ausstellung

23.07. bis 19.09.2018 | Amberger Congress Centrum

Card image cap

Alina Szapocznikow Menschliche Landschaften

21. 07. - 7. 10. 2018 | Kunsthalle Baden-Baden

Card image cap

Vergabe des DAAD-Preises für ausländische Studierende 2018 an Anja Zhukova

Juli | Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Card image cap

Jakob Baum erhält den Kunstpreis der Stiftung der Saalesparkasse 2018

Juli | Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle