Anzeige
Boris Lurie

Logo art-in.de


Die meisten deutschen Museen eröffnen in diesem Monat wieder

Mai 2020 | Frankfurt am Main

So haben beispielsweise in Frankfurt seit dieser Woche folgende Museen und Ausstellungen sowie der Frankfurter Kunstverein wieder geöffnet. Unbedingt auch auf die vielen digitalen Formate achten, die in der letzten Zeit entwickelt wurden.

Ausstellung: How to make a Paradise - Sehnsucht und Abhängigkeit in generierten Welten
Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg
Markt 44
60311 Frankfurt am Main
www.fkv.de/
Ausstellungen: Fantastische Frauen. Surreale Welten von Meret Oppenheim bis Frida Kahlo | Richard Jack­son. Unexpected Unexplained Unaccepted
Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt
www.schirn.de

Ausstellungen: White Wedding. Die Elfenbein-Sammlung Reiner Winkler | BUNTE GÖTTER – GOLDEN EDITION. Die Farben der Antike
Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main
www.liebieghaus.de

Ausstellung: EN PASSANT. Impressionismus in Skulptur
STÄDEL MUSEUM
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main
newsroom.staedelmuseum.de

Ausstellung: Life doesn´t frighten me. Michelle Elie wears Comme des Garçons
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai 17
60594 Frankfurt
www.museumangewandtekunst.de

ab 12. Mai geöffnet:
Ausstellung: Welt im BILDnis. Porträts, Sammler und Sammlungen in Frankfurt zwischen Renaissance und Aufklärung
Museum Giersch der Goethe-Universität
Schaumainkai 83
60596 Frankfurt am Main
museum-giersch.de

chk





Kataloge/Medien zum Thema: Elisabeth Caravella




Anzeige
Responsive image


Anzeige
artspring berlin 2024


Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH


Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf