Anzeige
ifa Biennale

Logo art-in.de


"Heimspiel" 2021

11. 12. 2021 - 30. 01 2022 | Kunstraum Dornbirn und andere
Eingabedatum: 17.12.2021

"Heimspiel" 2021

Installationsansicht "Heimspiel" 2021, Arbeiten v.l.n.r. von Ursula Palla, Cristina Witzig, Liddy Scheffknecht, Claudia Larcher, Veronika Schubert und Gilgi Guggenheitm, Kunstraum Dornbirn, Foto Anna-Tina Eberhardbilder


„Heimspiel“ ist ein grenzüberschreitendes Ausstellungsformat im Vierländereck. International etablierte Institutionen öffnen alle drei Jahre ihre Programmatik für Gruppenausstellungen, die Einblick in das gegenwärtige Schaffen im Bereich der Bildenden Kunst in Vorarlberg, Liechtenstein und den Schweizer Kantonen Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden, St. Gallen, Thurgau und Glarus ermöglichen.

Informationen zum Gesamtprojekt: www.heimspiel.tv

Gemeinsame Eröffnung im Kunstmuseum St. Gallen
Freitag, 10. Dezember 2021, 18:30 Uhr

"Behind the Scenes"
Sonntag, 19. Dezember 2021, 11 Uhr, Kunsthaus Glarus
Podium mit allen Kurator*innen des Heimspiels

Kunstraum Dornbirn
Verlängerte Ausstellungsdauer bis 27. Februar 2022

Künstlergespräch und Dialogführung
Dienstag, 14. Dezember 2021, 18:30 Uhr
mit Kurator und Kunstraumdirektor Thomas Häusle und Künstler Stoph Sauter

Die historische Montagehalle des Kunstraum Dornbirn wird in eine Blackbox zur Verhandlung von Raum und Ort, Wahrnehmung und Licht sowie deren Reflexion, Veränderung und Verlust in Film-, Video- und Medienarbeiten verwandelt. Videoarbeiten von Gilgi Guggenheim, Claudia Larcher, Ursula Palla, Stoph Sauter, Liddy Scheffknecht, Veronika Schubert und Cristina Witzig sowie ein Objekt von Simon Kindle finden im ortsspezifischen Ausstellungsdisplay ihren Platz.

Performanceschwerpunkt zur Finissage im Februar 2022
Im Rahmen von „Heimspiel“ entwickeln die Künstlerinnen Bella Angora und Ronja Svaneborg neue performative Werke, welche am 25. und 26. Februar im Kunstraum Dornbirn uraufgeführt werden. Die Ausstellung endet nach verlängerter Ausstellungsdauer am 27. Februar 2022.

Die Ausstellung öffnet im Kunstraum Dornbirn nach Ende des österreichweiten Lockdowns. Bitte informieren Sie sich zum Besuch der Veranstaltungen und Ausstellungen über die jeweils geltenden Vorgaben und Maßnahmen.

Edition und Publikationen
Out now: Edition von Peter Sandbichler
Die Kartonbanderole von 50 Exemplaren des Katalogs zur Ausstellung "UNPREDICTABLE" von Peter Sandbichler ist jeweils ein Unikat: individuell gestaltet und gesprüht. Sichern Sie sich jetzt ihre Editionsnummer für 50 €: office@kunstraumdornbirn.at
Upcoming: Katalog zur Ausstellung "SPECULAR" von Tony Oursler
Im Verlag für moderne Kunst erscheint bald unser Katalog zur Ausstellung von Tony Oursler mit neuen Gesprächen des Künstlers mit Alice Ko und Noam Elcott!
Vorbestellungen unter: office@kunstraumdornbirn.at

Kunstraum Dornbirn
Ausstellung: Jahngasse 9, 6850 Dornbirn
kunstraumdornbirn.at

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Liddy Scheffknecht




Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung