Logo art-in.de


Künstlerpaare der Moderne - Museum Purrmann-Haus, Speyer


Eingabedatum: 25.09.2022

Künstlerpaare der Moderne -  Museum Purrmann-Haus, Speyer

Gabriele Münter und Wassily Kandinsky in Stockholm, 1916, Fotostudio der Nordiska Kompagniet, Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, Münchenbilder


...
Zur Eröffnung des neuen Erweiterungsbaus zeigt das Museum Purrmann-Haus vom 25. September 2022 bis 26. März 2023 die Sonderausstellung „Künstlerpaare der Moderne. Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann im Diskurs“.
Künstlerpaare sind ein besonders interessantes und vielschichtiges Thema, das durch die Wiederentdeckung und Neubewertung zahlreicher Künstlerinnen von großer Aktualität und Bedeutung ist. Lange galt große Kunst als vorwiegend männliche Leistung. Diese Perspektive bedarf einer Korrektur.

In der Ausstellung „Künstlerpaare der Moderne. Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann im Diskurs“ treten die Gemälde und Lebenswege von Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann in den Dialog mit den Werken und Biografien der Künstlerpaare Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, Max Beckmann und Minna Tube, Reinhold und Sabine Lepsius, Oskar und Marg Moll, Leo von König und Mathilde Tardif und Anna von Hansemann, Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin. Als Schlüsselpersönlichkeiten der europäischen Avantgarde der Moderne führten all diese Künstlerinnen und Künstler die Malerei zu neuen Wegen.

Hochkarätige Leihgaben bedeutender öffentlicher Sammlungen und aus Privatbesitz erzählen die Geschichten von unterschiedlichen Partnerschaften, Lebensmodellen und künstlerischen Karrieren. Zu sehen sind ausdrucksstarke Selbstbildnisse und Porträts sowie herausragende Gemälde, Zeichnungen und Fotografien der gemeinsamen Lebensphase wichtiger Künstlerpaare der Moderne. Dabei gibt es zahlreiche Arbeiten der Künstlerinnen zu entdecken, die seit ihrer Entstehung erstmals wieder ausgestellt werden. Die Fragen zum Weg der Ausbildung, nach Realität und Alltag der künstlerischen Arbeit, nach Stellung und Rang in Ausstellungswesen und Kunstmarkt sowie nach der Rollenverteilung in Partnerschaft und Familie werfen das Licht auf ein breites Spektrum vielfältiger Lebensbilder. Die von Maria Leitmeyer kuratierte Ausstellung entführt auf eine eindrucksvolle Reise in die kraftvolle Welt der Malerei der Moderne und erlaubt spannende Einblicke in die Biografien der bedeutendsten Künstlerpaare ihrer Zeit.
..
Die Thematik einer Künstlerehe gehört zu den zentralen Fragestellungen des Museums Purrmann-Haus der Stadt Speyer, das die größte öffentliche Sammlung an Werken des Künstlerpaares Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann beherbergt. In den vergangenen Monaten wurde das Museum um vier weitere Räume erweitert. Die Ausstellung „Künstler-paare der Moderne. Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann im Diskurs“ zur Eröffnung dieser neuen rund 100 m2 großen Ausstellungsfläche nimmt das Thema eines Forschungs- und Buchprojektes in Kooperation mit dem Hans Purrmann Archiv in München zur Edition der Briefe des Künstlerpaares Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann auf.
...
25. September 2022 bis 26. März 2023
Museum Purrmann-Haus Speyer
Kleine Greifengasse 14
67346 Speyer
Tel: 06232 142020
www.speyer.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Themenausstellung



Chagall. Welt in Aufruhr - Schirn Kunsthalle Frankfurt (4.11.2022 – 19.2.2023)Mondrian. Evolution - K20, Düsseldorf (29.10.22 – 12.2.23)Surrealismus und Magie. Verzauberte Moderne - Museum Barberini, Potsdam (22.10.22-29.1.23)Kunst und Leben. 1918 bis 1955 - Lenbachhaus, München (15.10.2022 – 16.4.2023)Max Ernst und die Natur als Erfindung - Kunstmuseum Bonn (13.10-22 – 22.1.23)Entfernte Verwandte - Kunsthaus Stade (1.10.22 - 15.1.23)Künstlerpaare der Moderne - Museum Purrmann-Haus, SpeyerErnst Wilhelm Nay. Retrospektive - Museum Wiesbaden (16.9.22 — 5.2.23)Gurlitt. Eine Bilanz - Kunstmuseum Bern (6.9.22 -15.1.23)Linien aus Ostasien - ETH Zürich (17. 8.- 13.11.2022)Ottilie W. Roederstein - Städel Museum, Frankfurt a. M. (20.7.-16.10.2022)Die Maler des Heiligen Lichts - Museum Frieder Burda (16.07.2022 – 20.11.2022)Sascha Wiederhold - Neue Nationalgalerie, Berlin (2.7.22 – 8.1.23)Hannah Höch. Abermillionen Anschauungen Museum im Kulturspeicher, Würzburg (11.6. - 4. 9. 2022)Herbert List - Bucerius Kunst Forum, Hamburg (14.5.-11.9.2022)Edvard Munch. Meisterblätter - Kunstforum Ingelheim (01.05. - 10.07.2022)Hans Hofmann - Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (8.4.-18.9.2022)Hanna Nagel - Kunsthalle Mannheim (08.04.-03.07.22)Marcel Duchamp - MMK, Frankfurt a. M. (1.4.-3.10.2022)Paul Gauguin – Why are you angry? - Alte Nationalgalerie, Berlin (26.3. – 10.7. 2022)Anna Ancher – Sonne. Licht. Skagen. Museum Kunst der Westküste, Alkersum (6.3. - 19. 6.2022)KUNST FÜR KEINEN. 1933–1945 - Schirn Kunsthalle Frankfurt (4.3. - 6.6.2022)Renoir. Rokoko Revival - Städel, Frankfurt a. M. (2.3.-19.6.2022)Mary Warburg - Ernst Barlach Haus, Hamburg (13.2.-12.6.2022)Malerische Poesie - kunsthalle weishaupt, Ulm (13.02. - 09.10.2022)Eine neue Kunst. Photographie und Impressionismus - Museum Barberini, Potsdam (12.2.-8.5.22)Ludwig von Gleichen-Rußwurm - Museum im Kulturspeicher, Würzburg (5.2.-15.5.2022)Gabriele Münter. Pionierin der Moderne - Zentrum Paul Klee, Bern (29.1.-8.5.2022)Georgia O’Keeffe - Fondation Beyeler, Riehen / Basel (23.1.- 22.5.2022)Lovis Corinth und Charlotte Berend-Corinth - Saarlandmuseum – Moderne Galerie (5.11.21-20.2.22)


Anzeige
Vostell


Anzeige
Responsive image


Anzeige
schwerin glanzstuecke