EchtZEIT – Die Kunst der Langsamkeit

9.6. – 4.9.2016 | Kunstmuseum Bonn
Eingabedatum: 31.05.2016

vorher: EchtZEIT – Die Kunst der Langsamkeit


Mit der großen Themenausstellung EchtZEIT nähert sich das Kunstmuseum Bonn dem ebenso universalen wie schwer fassbarem Thema Zeit, das unsere menschliche Existenz von der Geburt bis zum Tod begleitet. 31 internationale Künstlern/innen entwerfen ganz unterschiedliche Beobachtungsperspektiven auf dieses Thema. Sie machen deutlich, wie auch Momente der Verlangsamung, Wiederholung, Dehnung oder Stillstand eine produktive Kraft entfalten können. Damit liefert EchtZEIT relevante Gegenentwürfe zu einer scheinbar nur noch von Atemlosigkeit bestimmten Gegenwart des Zeitlichen.

Zu sehen sind Werke von Francis Alys, Benjamin Bergmann, Charlie Chaplin, David Claerbout, Peter Dreher, Mark Formanek, Jochem Hendricks, Martin Honert, Sofia Hultén, On Kawara, Thomas Kitzinger, Jürgen Krause, Alicja Kwade, Harold Lloyd, Mark Manders, Christian Marclay, Kris Martin, Horst Müller, Bruce Nauman, Yelena Popova, Bettina Pousttchi, Roman Opalka, Jens Risch, Jan Schmidt, Roman Signer, Hiroshi Sugimoto, Ignacio Uriarte, Ben Vautier, Marijke van Warmerdam, Michael Wesely und Remy Zaugg.
...

Kunstmuseum Bonn
Museumsmeile
Friedrich-Ebert-Allee 2
53113 Bonn
kunstmuseum-bonn.de/

Presse



Hiroshi Sugimoto:


- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Hong Kong 2016

- Art Basel Hong Kong 2018

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- Das imaginäre Museum, 2016

- Dojima River Biennale 2013

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Gagosian Gallery

- Lyon Biennale 1995

- MACBA COLLECTION

- Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung

- Marian Goodman Gallery

- MoMA Collection

- Museum Morsbroich, 2014

- Pace - Gallery

- Preistraeger Praemium Imperiale Painting

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung DZ Bank Frankfurt

- Sammlung F.C. Flick

- Solomon R. Guggenheim Collection

- Triennale der Photographie in Hamburg 2015


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Boris Lurie Art Foundation

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Shaping the Invisible World

Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW + HeK (Haus der elektronischen Künste), Basel

Card image cap

Che Seibert. Bilder von Straßen

bis 30. Januar 2021 | Neuer Kunstverein Wuppertal e.V.

Card image cap

FOTO WIEN wird verschoben

Januar 2021 | Wien

Card image cap

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

verlängert bis zum 11. April 2021 | Saarlandmuseum, Moderne Galerie Saarbrücken

Card image cap

Radio Art Residency in Weimar

Januar 2021 | Bauhaus-Universität Weimar | Hochschule für Musik FRANZ LISZT

Card image cap

Virtual Open House

15. Januar 2021 | Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Basel

Card image cap

Nino Maaskola: Skulptur für den öffentlichen Raum

Januar 2021 | Kunstakademie Karlsruhe