Zinny / Maidagan. Compartment - MMK, Frankfurt / Main


Eingabedatum: 09.12.2009

vorher: Zinny / Maidagan. Compartment - MMK, Frankfurt / Main

Unter dem Titel "Compartment/ Das Abteil" präsentiert das MMK die erste deutsche Museumsausstellung des argentinischen Künstlerpaars Dolores Zinny und Juan Maidagan. Die ausgestellten Arbeiten verdeutlichen zentrale Stränge ihres bisherigen Werkes und beziehen sich andererseits auf Spezifika des Ortes.

Die meisten Arbeiten des Künstlerpaares finden ihren Ausgangspunkt in der Beschäftigung mit Architektur. An ihr versuchen die Künstler politische, psychische und poetische Prägungen eines Ortes und einer Kultur festzustellen und herauszuarbeiten. Das MMK zeigt vor allem jüngere Werke, in denen architektonische Formen von ihrem Ursprungsort abstrahiert werden und auf rein formale Eigenschaften reduziert werden. So wird das Motiv der Falte auf unterschiedliche Weise variiert, verändert und in raumgreifenden Installationen wieder aufgenommen, in denen die Grenzen zwischen Davor und Dahinter verschwinden.
Darüber hinaus wird in Frankfurt eine Arbeit von Zinny/Maidagan zu sehen sein, die sich explizit auf die Geschichte des Ausstellungsgebäudes bezieht: "Ausgangspunkt ist das Jahr 1927, in dem das MMK ZOLLAMT gebaut wurde. Die Skulpturen, Collagen und Gemälde beziehen sich auf die Kunst und Politik dieser Zeit. Durch Verweise auf Das Neue Frankfurt, Inbegriff für moderne Stadtplanung und wegweisenden Siedlungsbau, oder auf den Filmklassiker Metropolis, markieren Zinny/Maidagan Begriffe der Konstruktion einer ästhetischen Avantgarde."

Abbildung: Zinny / Maidagan, a completely new time #2, 2009

Ausstellungsdauer: 13.12.09-21.2.10
Öffnungszeiten:
Di,Do,Fr,Sa,So 10-18 Uhr
Mi 10-20 Uhr

MMK Museum für Moderne Kunst
Domstraße 10
60311 Frankfurt/Main

mmk-frankfurt.de

Verena Straub



Dolores Zinny:


- daad Stipendiat

- Daimler Art Collection

- Sammlung MMK Frankfurt


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

2x Kippenberger

bis 16. Mai 2021 | Essen

Card image cap

Barbara Probst. Streets, Fashion, Nudes, Still Lifes.

6. März - 6. Juni 2021 | Kunsthalle Nürnberg

Card image cap

FLUID STATES. SOLID MATTER

Festivalprogramm: 4. bis 6. März 2021 | Kunstmuseum Bonn