Krokodil und Schwein - Fotosafari in der Großstadt


Eingabedatum: 12.08.2002

Krokodil und Schwein - Fotosafari in der Großstadt

bilder

"Diese Ausstellung präsentiert Werke von vier Künstlern, die mit dem Medium Fotografie die vielschichtigen Aspekte, Veränderungen und Brüche in der Mensch-Tier-Beziehung in unserer hochtechnisierten Gesellschaft untersuchen. Dazu begeben sich die Fotografen nicht in das ursprüngliche Reich der Tiere, in die Wildnis, sondern sie fangen die animalischen Wesen - unter ihnen auch Krokodil und Schwein - ausschließlich im menschlichen Lebensraum mit ihrer Kamera ein. Bevorzugte "Jagdreviere" für die "Tierbild-Trophäen" sind die großen Städte mit ihren künstlichen "Natur- und Tierparadiesen". Die Bilder der umfangreichen Werkgruppen bzw. Serien, die über Jahre auf zahlreichen "Fotosafaris" entstanden, reflektieren unser Verhältnis zum Tier, zur Natur, genauso wie zum urbanen Lebensraum. Dadurch erfahren wir viel über uns selbst und über den Zustand der Gesellschaft in einer Zeit, in der der Umgang mit dem Tier einen kaum noch überbietbaren Grad an Künstlichkeit erreicht hat."

Ausstellungsdauer: 18.6. - 22.9.2002

Spremberger Straße 1/Ecke Altmarkt
D-03046 Cottbus
Tel: 0355 - 2 20 42, 79 40 51 / Fax: 0355 - 2 20 43

kunstmuseum-cottbus.de


ch




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Eisenhammer


Anzeige
Eisenhammer

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Taking my Thoughts for a Walk - eine Spaziergangsroute

27. Februar bis 21. März 2021 | Innenstadt Dortmund

Card image cap

Wie wird Kunst digital erfahrbar?

Kunstmuseum Stuttgart + Kunsthalle Mannheim

Card image cap

Podcast: STÄDEL MIXTAPE

Februar 2021 | Städel Museum, Frankfurt a. M.