Anzeige
Glanzstuecke

Logo art-in.de


Martin Boyce erhält diesjährigen Turner Preis


Eingabedatum: 05.12.2011

Martin Boyce erhält diesjährigen Turner Preis

bilder


Der mit 25.000 Pfund dotierte Turner Preis 2011, der als einer der wichtigsten Kunstpreise für zeitgenössische Kunst gilt, geht an den in Glasgow lebenden Künstler Künstler Martin Boyce (geb. *1967 in Hamilton / Schottland). Martin Boyce gilt als einer der international bedeutendsten Bildhauer. Seine Arbeiten berühren die Schnittstelle zwischen Design, Architektur und Alltag, sie beschäftigen sich formal und inhaltlich mit dem Erbe der Moderne. Er war auf vielen internationalen Ausstellungen vertreten, u.a. 2009 auf der Biennale Venedig oder in diesem Jahr auf der Gruppenausstellung "MMK 1991-2011. 20 Jahre Gegenwart" im Museum Moderne Kunst in Frankfurt:
"Boyce´s work combines references to design history and text and is marked by a subtle attention to detail." heißt es in der Pressemitteilung der Tate.
Die drei weiteren Nominierten waren Karla Black, Hilary Lloyd und George Shaw, sie erhielten jeweils 5.000 Pfund.

weitere Infos:
tate.org
balticmill.com

chk





Kataloge/Medien zum Thema: Martin Boyce



Martin Boyce:


- abc 2015

- Art Basel 2013

- Art Basel 2016

- Art Basel Hong Kong 2014

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- art berlin 2017

- artbasel2021

- artbasel2021

- artbasel2021

- Biennale of Sydney 2014

- Daimler Art Collection

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2013

- Galerie Eva Presenhuber

- Galerie Rüdiger Schöttle

- Johnen Galerie

- MoMA Collection

- Preistraeger 2011, Turner Prize

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung MMK Frankfurt

- skulptur projekte münster 2007

- Tanya Bonakdar Gallery

- The Modern Institute - Gallery
Juliette Uzor erhält Manor KunstpreisFrancis Alÿs erhält Wolfgang-Hahn-Preis 2023 Rindon Johnson erhält den Ernst-Rietschel-Kunstpreis für Skulptur 2022Julika Bosch wird neue künstlerische Direktorin der Sammlung PhilaraMonika Sprüth ist ART COLOGNE-Preisträgerin 2022Noura Dirani wird neue Leiterin der Kunsthalle St. AnnenAlexander Farenholtz neuer Interims-Geschäftsführer der documentaAlistair Hudson wird neuer wissenschaftlich-künstlerischer Vorstand am ZKMdocumenta fifteen in Bildern - Teil 6Justus Bier Preis für Kuratoren 2021: Dr. Annabelle Görgen-LammersFestival OSTENKatarzyna Wielga-Skolimowska wird neue Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundesdocumenta fifteen in Bildern - Teil 5documenta fifteen in Bildern - Teil 4documenta fifteen in Bildern - Teil 3 documenta fifteen in Bildern - Teil 2documenta fifteen in Bildern - Teil 1Eboa Itondo ist neue Leiterin der Grafischen Sammlung am Museum LudwigWolfgang Brauneis neuer Direktor des Kunstvereins Nürnberg - Albrecht Dürer GesellschaftNicola Schudy erhält Leo-Breuer-FörderpreisCem Özdemir ist neuer Kuratoriumsvorsitzender der Akademie SolitudeTilmann von Stockhausen wird Direktor der LÜBECKER MUSEENDr. Erich Salomon-Preis für Susan MeiselasSusanne Gaensheimer bleibt Direktorin der Kunstsammlung Nordrhein-WestfalenDie ars viva Preisträger*innen 2023: Paul Kolling | Shaun Motsi | Leyla YenirceSORA PARK erhält den August-Sander-Preis 2022Manor Kunstpreis Basel 2023 geht an Gina FollyNotburga Karl ist Preisträgerin der Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung 2022NEW YORK 9/11 – KRIEG IN ZEITEN VON FRIEDEN: VIERTES ANTI-KRIEGSPROJEKT VON YADEGAR ASISIKathrin Baumstark wird neue Direktorin des Bucerius Kunst Forum


Anzeige
KUNST NACH DER SHOAH


Anzeige
art zurich


Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz