Anzeige
B3 Biennale

Logo art-in.de


Jana Baumann neue Kuratorin im Haus der Kunst München

September 2018
Eingabedatum: 04.09.2018

Das Haus der Kunst freut sich mitzuteilen, dass Dr. Jana Baumann zum 15. Oktober dieses Jahres ihre Tätigkeit als Kuratorin am Haus der Kunst aufnimmt.

Ihr Studium der Kunstgeschichte an der Universität Bonn schloss Jana Baumann (geb. 1984) 2010 ab. Sie promovierte an der Universität Bonn bei Prof. Anne-Marie Bonnet mit einer Dissertation zum Thema "Museum als Avantgarde. Museen moderner Kunst in Deutschland 1919-1933", veröffentlicht 2016 im Deutschen Kunstverlag Berlin.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Gegenwartskunst hat Jana Baumann am Städel Museum Frankfurt folgende Ausstellungen verantwortet:

- Victor Vasarely. Im Labyrinth der Moderne; in Kooperation mit dem Centre Pompidou, Paris (ab 26.9.2018), Kuratorin
- Fotografien werden Bilder. Die Becher-Klasse (2017), Ko-Kuratorin
- David Claerbout. Die reine Notwendigkeit (2016), Ko-Kuratorin

Ihr Profil hat sie seit 2014 geschärft: Als Assistenzkuratorin am gleichen Haus hat sie an den Projekten „John Baldessari. Movie Scripts/Art" (2014-2015), „Eva Kotátková. Performance" (2015) und „Franz Erhard Walther. Schreitsockel und Standstellen" (2014) mitgewirkt.
...

hausderkunst.org

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Jana Baumann



Belinda Kazeem-Kamiński erhält Camera Austria-PreisVONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIEHans-Purrmann-Preise der Stadt Speyer für Bildende Kunst 2021Annette Hans neue Künstlerische Leiterin der GAK Gesellschaft für Aktuelle KunstJustus Bier Preis für Kurator*innen geht an Ute Stuffer und Axel HeilRoland Nachtigäller wird neuer Geschäftsführer der Stiftung Insel HombroichNairy Baghramian ist die Preisträgerin des Nasher-Preises 2022Friedrich Kiesler-Preis für Architektur und Kunst geht an Theaster GatesDr. Theres Rohde wird neue Direktorin im Museum für Konkrete Kunst in IngolstadtPhyllida Barlow erhält den Kurt-Schwitters-PreisRoswitha Haftmann-Preis für Gülsün KaramustafaB3 Biennale des bewegten Bildes 2021Danica Dakić erhält Rom-Preis der Deutschen Akademie Rom Villa MassimoKunstpreis Ruth Baumgarte an William KentridgeGemälde aus dem Amsterdamer Rijksmuseum aktivieren an Demenz ErkranktetinyBE – living in a sculptureДружба! Die Kulturkampagne zum Bau der ErdgasleitungenStädel Museum mit neuer Leiterin für die Sammlung FototgrafieAnmerkungen zu den NFTsEva Birkenstock wird neue Direktorin des Ludwig ForumsDokumentarfilm: Exploring Art at the European Patent OfficeDZ BANK Kunstsammlung wird StiftungDorothea von Stetten-Kunstpreis 2020 geht an Hannah WeinbergerART COLOGNE startet Galerieplattform_DEArnold Bode-Preis für Kunstkollektiv INSTAR – Tania BrugueraSofia Duchovny erhält Preis der Kunststiftung Rainer WildGesprächsreihe lumbung calling bildet Auftakt des Begleitprogramms der documenta fifteenFLUID STATES. SOLID MATTERStefanie Kleefeld ist neue Leiterin des Kunstvereins Bremerhavendocumenta fifteen mit fünf neuen lumbung-member


Anzeige
Kulturfoerderngesetz


Anzeige
Responsive image