Logo art-in.de


Goya. Im Labyrinth der Unvernunft - Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig (26.4.-4.8.2024)


Eingabedatum: 26.04.2024

Goya. Im Labyrinth der Unvernunft - Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig (26.4.-4.8.2024)

Goya y Lucientes, Francisco José de (1746-1828), Modo de volar (Ein Weg zu fliegen), um 1815/1816, Radierung, Aquatinta, HAUM, Kupferstichkabinett, Inv. Nr. ZL 87/6041,13 © Herzog Anton Ulrich-Museum bilder


Sonderausstellung „Goya. Im Labyrinth der Unvernunft – Der Zyklus Los Disparates“

Francisco de Goyas (1746–1828) Radierungen des Zyklus Los Disparates gleichen einem magischen Labyrinth, das Betrachtende unwiderstehlich in seinen Bann zieht. Der spanische Künstler schuf die epochemachenden Bilder zwischen 1815 und 1824. Sie gelten als Höhepunkt seines Gesamtwerkes und der Geschichte graphischer Kunst überhaupt.

Vom 26. April bis 04. August 2024 zeigt das Herzog Anton Ulrich-Museum im jüngst eröffneten Raum Kunst auf Papier“ die 22 Aquatinta-Radierungen in der Sonderausstellung „Goya. Im Labyrinth der Unvernunft – Der Zyklus Los Disparates“.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die erste nach dem Tod des Künstlers veröffentlichte Ausgabe von 1864 und weitere im Jahr 1877 publizierte Blätter der Folge. Ergänzend zeigt das Museum einen seltenen Probedruck sowie Beispiele aus Goyas vorherigen Radierzyklen.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Werkstatt Radierung, präsentiert die Ausstellung einen Einblick in die Technik der Aquatinta-Radierung, die in den 1760er Jahren in Frankreich entwickelt und von Goya mit Leidenschaft genutzt wurde.

Herzog Anton Ulrich-Museum
Museumstr. 1
38100 Braunschweig
3landesmuseen-braunschweig.de

Presse





Kataloge/Medien zum Thema: Francisco de Goya




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Magdeburg

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe