Logo art-in.de


Kirstine Roepstorff - Museum für Gegenwartskunst, Basel



Die Ausstellung "Dried Dew Drops: Wunderkammer of Formlessness" präsentiert Collagen der dänischen Künstlerin Kirstine Roepstorff (geb. 1972, lebt in Berlin). Die Werke werden Wunderkammern gegenübergestellt, die ebenso collageartig verschiedene Kuriositäten versammeln.

Die Arbeiten von Kirstine Roepstorff unterliegen dem Prinzip der Collage. Ausschnitte aus Magazinen, historischem Material oder Werbung kombiniert sie zu neuen Bildwelten und verändert diese durch Kopieren, Skalieren oder Anordnen. Sie sagt selbst: "Ich arbeite mit der Methodik der Collage, um mir die Welt anzueignen und sie neu zu arrangieren".

Einer ähnlichen Logik unterliegt auch die Tradition der Wunderkammer. Kuriose Objekte aus unterschiedlichen Ländern, Kulturen und Zeiten werden miteinander kombiniert und zu neuen Referenzräumen zusammengestellt. In der Baseler Ausstellung wird Kirstine Roepstorf mit solch wunderlichen oder "exotischen" Objekten arbeiten und sie in einen Zusammenhang mit zeitgenössischen Kunstwerken bringen. In den so entstandenen Wunderkammern sind gänzlich neue Bezugssysteme erkennbar, die wiederum mit den Collagen der Künstlerin korrespondieren.

Die Leihgaben für die Wunderkammern stammen aus naturhistorischen und ethnographischen Museen in Basel und Schaffhausen.

Ein Video zu Roepstorffs Ausstellung 2009 in Berlin sehen Sie hier: video

Abbildung: Kristine Roepstorff, The mirrored Self, 2007, Collage mixed media, plexiglas, silverfoil, Various paper, photocopies, fabric, foil mounted on wood panel, 143 x 834 cm
Courtesy Peres Projects, Berlin Los Angeles

Ausstellungsdauer: 23.10.10-30.1.11.

Öffnungszeiten:
Di-So 11-18 Uhr

Museum für Gegenwartskunst
Emanuel Hoffmann-Stiftung
St. Alban-Rheinweg 60
CH-4010 Basel

kunstmuseumbasel.ch

Verena Straub





Kataloge/Medien zum Thema: Kirstine Roepstorff



Kirstine Roepstorff:


- abc 2013

- art berlin 2017

- Biennale Venedig 2017 Pav

- MoMA Collection

- Peres Projects - Gallery

- Playing among the Ruins,2011
Künstler:innen im Deutschen Pavillon in Venedig von 1972-2024Künstler:innen Liste - Nur eine Biennale Teilnahme und die in VenedigKünstler:innen Liste - Gallery Weekend 2024 04 BerlinLa Biennale di Venezia - Biennale Venedig 2024Künstlerinnen Liste Whitney Biennial 2024: Even Better Than the Real ThingTurner PrizeKünstler:innen 2023 / 2021Künstlerliste: 12th Gwangju Biennale 2023Aus unserer Datenbank: Künstlerprogramm des DAAD und documentaAgainst the Logic of War: 5th Kyiv Biennial announces its list of artists6. Biennale der Künstlerinnen im Haus der KunstNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeKünstler*liste zur Istanbul Biennale 2022, 17. September – 20. November 2022.Künstler*liste zur Manifesta 14 2022, 22. Juli bis 30. Oktober 2022Künstler*liste zur Berlin Biennale 2022, Still Present! 11. Juni bis 18. September 2022Künstler*liste zur Manifesta 14 2022Künstler*liste zur Whitney Biennale 2022Venedig Biennale 2022 Künstler*innenlisteDie neue Künstler*liste 2023, 2021, 2019documenta fifteen Kassel Künstler*liste und InformationenKünstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09Künstler*innen, Galerien und die Art Baselsonsbeek20→24Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though its dark, still I singKünstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische ReihenfolgeKünstlerinnen und InstagramDigitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAIKünstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer KünstlerdatenbankUntersuchungen zum Kunstsystem


Anzeige
Responsive image


Anzeige
UDK Ausstellungsdesign


Anzeige
Denkmalprozesse Leipzig


Anzeige
Magdeburg

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GG3 - Galerie für nachhaltige Kunst




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf