Anzeige
Responsive image

Melancholia


Eingabedatum: 20.04.2012

bilder

Hans Aichinger, History of Violence, 2011, 80 cm x 120 cm, Öl auf Leinwand, Reproduktion: Steffen Junghans 2011, Courtesy maerzgalerie Leipzig/Berlin

Mit „Melancholia“ präsentiert das Klinger Forum eine Ausstellung mit Gemälden von Hans Aichinger (Leipzig) und Fotografien von Ingar Krauss (Berlin) und Sarah Jones (London), die den Beginn der programmatischen Ausstellungstätigkeit des Vereins markiert: Zweimal im Jahr wird der Klinger Verein Werke von zwei bis drei renommierten zeitgenössischen Künstlern aus Leipzig, der Region und dem nationalen und internationalen Umfeld zu einem gemeinsamen Thema zeigen.

„Melancholia“ richtet den Blick auf die unterschiedlichen Darstellungsweisen des zentralen Themas der drei KünstlerInnen: die psychologische Ausleuchtung der Pubertät. Das Thema steht im Kontext des seit den 1990er Jahren boomenden Jugendkultes in Mode, Werbung, Film und Fernsehen. FotografInnen wie Wolfgang Tillmans oder Rineke Dijkstra befassen sich mit dem Sujet auf eine ganz ähnliche Art wie diese Medien: Sie konzentrieren sich auf jugendliche Subkulturen, modische Styles oder den coolen Habitus jugendlicher Gangs in Vorstädten und dokumentieren sie im Rahmen von Farbporträts. Die ausgestellten Kunstwerke der drei KünstlerInnen, selbst Eltern von Jugendlichen, widmen sich dieser Kehrseite des schönen Scheins der Jugend, setzen sie jedoch ganz unterschiedlich in Szene.
...
Kuratorin: Dr. Margit im Schlaa

Klinger Forum e.V.: Das Vereinsziel ist es, Kunst mehr im Bewusstsein der Menschen zu verankern und zugleich einen Ort des Austausches zwischen Künstler und Öffentlichkeit zu schaffen. In Zukunft wird der Verein klassische und zeitgenössische Leipziger Künstler präsentieren sowie die durch das Leipziger Immobilienunternehmen KSW GmbH sanierte Villa für Kulturveranstaltungen aller Art öffnen.

Öffnungszeiten: FR 14 – 18 Uhr, SA/SO 10 – 18 Uhr

Klinger Villa
Karl-Heine-Str. 2
04229 Leipzig
klingerforum-leipzig.de

PT




Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Innenleben

29.11. 2019 - 29. 03. 2020 | Haus der Kunst München

Card image cap

Carroll Dunham / Albert Oehlen

30. 11. 2019 - 1. 03. 2020

Card image cap

Interpretation der Signatur Marcel Duchamps durch Künstliche Intelligenz

Optimiertes Detail einer algorithmischen Studie zur Signatur Marcel Duchamps