Logo art-in.de


André Thomkins. Zeichnungen und Lackskins

Papierarbeiten

17.7.-13.10.2013 | Kunstmuseum Basel / Grafikkabinette

André Thomkins, Knots, um 1960, Feder mit Tusche, 20 x 21 cm, Kunstmuseum Basel, Kupferstichkabinett, Depositum der Freunde des Kunstmuseums Basel und des Museums für Gegenwartskunst, Schenkung zum Dank an Dieter Koepplin (Geschenk Eva Thomkins aus dem Nachlass des Künstlers), © 2013, Pro Litteris, Zürich

Nach der grossen Zeichnungsretrospektive von Markus Raetz und der Kabinett-Ausstellung mit Zeichnungen von Otto Meyer-Amden wird mit André Thomkins (Luzern 1930–1985 Berlin) in den Grafikkabinetten ein weiterer herausragender Schweizer Künstler präsentiert. Seine Zeichnungen basieren auf feinsinniger Ironie und einem ausgeprägten Sinn für das Poetische. Sein Spiel mit der Mehrdeutigkeit des Dargestellten ist inspiriert vom Dadaismus und vom Surrealismus. Die Feder- und Bleistiftzeichnungen sind gleichsam in altmeisterlicher Manier präzise ausgeführt und erinnern zuweilen an Miniaturen. Die verspielten Aquarelle zeichnen sich ebenfalls durch präzise Ausarbeitung und Raffinesse aus.

Neben dem Zeichnen beschäftigte sich Thomkins auch mit technischen Experimenten, so schuf er etwa sogenannte „Scharniere“, indem er mit Lack auf der einen Hälfte des Papiers eine Zeichnung anlegte, die er durch Faltung auf die andere Hälfte des Blattes abdruckte und somit ein symmetrisches Bild generierte. Eine wichtige Werkgruppe stellen die sogenannten „Lackskins“ dar, die er Mitte der 1950er-Jahre entwickelte. Mithilfe eines Stäbchens tropfte er Lack auf eine Wasseroberfläche, um dann diesen Film unter Einbezug des Zufalls zu bearbeiten, schliesslich auf einen Papierbogen abzuziehen und dadurch endgültig zu fixieren. Das raffinierte Verfahren erlaubte es ihm, äusserst suggestive abstrakte, aber auch figürliche Bilder zu schaffen.

1971 hat Dieter Koepplin, der von 1967 bis 1999 Leiter des Kupferstichkabinetts war, dem Künstler seine erste grosse Einzelausstellung ausgerichtet. Bereits 1969 gelangten anlässlich einer Ausstellung von Thomkins in der Galerie Handschin in Basel mit Hilfe des Karl August Burckhardt-Koechlin-Fonds erste Zeichnungen in die Sammlung. Seit 1971 kamen ebenfalls dank dieses Fonds und 1987 durch die Schenkung Hans Jakob Oeri, Basel, weitere Werke ins Kupferstichkabinett. Heute sind es 48 Zeichnungen und 7 Lackskins, von denen vier erst vor fünf Jahren erworben werden konnten und nun erstmals gezeigt werden.

Kunstmuseum Basel
St. Alban-Graben 16
CH-4010 Basel
Telefon +41 (0)61 206 62 62
Fax +41 (0)61 206 62 52
kunstmuseumbasel.ch

pm





Kataloge/Medien zum Thema: André Thomkins



André Thomkins:


- Art Basel 2013

- Art Basel Miami Beach 2013

- art basel miami beach 2014

- daad Stipendiat

- Flick Collection

- Frieze LA 2019

- Frieze London 2022

- Migros Museum Sammlung

- MoMA Collection

- Sammlung Deutsche Bank 2020

- Sammlung F.C. Flick

- Sammlung Kunstmuseum Liechtenstein

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- ZKM Sammlung Karlsruhe
Künstler:innen im Deutschen Pavillon in Venedig von 1972-2024Künstler:innen Liste - Nur eine Biennale Teilnahme und die in VenedigKünstler:innen Liste - Gallery Weekend 2024 04 BerlinLa Biennale di Venezia - Biennale Venedig 2024Künstlerinnen Liste Whitney Biennial 2024: Even Better Than the Real ThingTurner PrizeKünstler:innen 2023 / 2021Künstlerliste: 12th Gwangju Biennale 2023Aus unserer Datenbank: Künstlerprogramm des DAAD und documentaAgainst the Logic of War: 5th Kyiv Biennial announces its list of artists6. Biennale der Künstlerinnen im Haus der KunstNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeNeue Künstler*innenliste unter dem Aspekt der MesseteilnahmeKünstler*liste zur Istanbul Biennale 2022, 17. September – 20. November 2022.Künstler*liste zur Manifesta 14 2022, 22. Juli bis 30. Oktober 2022Künstler*liste zur Berlin Biennale 2022, Still Present! 11. Juni bis 18. September 2022Künstler*liste zur Manifesta 14 2022Künstler*liste zur Whitney Biennale 2022Venedig Biennale 2022 Künstler*innenlisteDie neue Künstler*liste 2023, 2021, 2019documenta fifteen Kassel Künstler*liste und InformationenKünstler*liste Gallery Weekend Berlin 2021 09Künstler*innen, Galerien und die Art Baselsonsbeek20→24Künstler*liste zur 34th Bienal de Sao Paulo – Though its dark, still I singKünstler* mit mehr als 6 Einträgen in unserer Künstler*datenbank. Alphabetische ReihenfolgeKünstlerinnen und InstagramDigitale Bilder / Visualisierungen nach dem Modell GPT3 von OpenAIKünstler* mit mehr als 5 Einträgen in unserer KünstlerdatenbankUntersuchungen zum Kunstsystem


Anzeige
Rubica von Streng


Anzeige
Responsive image


Anzeige
denkmal prozesse


Anzeige
Alles zur KI Bildgenese


Anzeige
Magdeburg

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie HOTO