Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

DIE GROSSE 2019

30. Juni bis 4. August 2019 | Kunstpalast Düsseldorf
Eingabedatum: 01.07.2019

Responsive image

Boris Becker, Tanzsaal, 2014, 180x220cm, VG Bild-Kunst, Bonnbilder

Vom 30. Juni bis 4. August 2019 findet im Düsseldorfer Kunstpalast die größte von Künstlern für Künstler organisierte Ausstellung in Deutschland wieder statt. Bereits seit 1902 bietet der Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e.V. mit der Organisation dieser Ausstellung eine einzigartige Plattform für den Austausch von Künstlern, Kunstinteressierten und Käufern.

Das Besondere: Die Werke können von den Besuchern ohne Beteiligung einer Galerie direkt erworben werden.

Die Auswahl der 121 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler wurde aus über 700 Bewerbungen durch die jährlich wechselnde Jury getroffen. Gezeigt werden Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Grafik, Bildhauerei, Installation und Video. Von bisher drei auf fünf Wochen verlängert, wird die Ausstellung in diesem Jahr auch erstmalig das Außengelände des Museums nutzen. Begleitet wird die Ausstellung durch die Veranstaltungsformate „Donnerhall“ (jeweils donnerstags) und einer Matinée (jeweils sonntags).

Wie in jedem Jahr zeichnet der Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e.V. eine Künstlerin oder einen Künstler mit dem Kunstpreis der Künstler aus. In diesem Jahr wird der Fotograf Boris Becker für sein beeindruckendes fotografisches Werk geehrt. Der 1961 in Köln geborene Künstler nimmt eine bedeutende Position in der Rheinischen Kunstszene ein. DIE GROSSE zeigt bedeutende Arbeiten seines umfangreichen Werkes. Die Besucher treffen auf bekannte Arbeiten des Fotografen, können sich aber auch mit den neuesten Entwicklungen des Künstlers auseinandersetzen.

Weitere Informationen zu „DIE GROSSE 2019“ finden Sie unter www.diegrosse.de
Führungen können direkt unter fuehrungen@diegrosse.de gebucht werden.

Kunstpalast Düsseldorf
diegrosse.de

Presse



Boris Becker:


- art cologne 2015

- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt

- Sammlung DZ Bank, Frankfurt

- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD

- Triennale der Photographie in Hamburg 2015


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image


Anzeige
Responsive image

Chatbot

Was der Bot u.a. jetzt bereits beantworten kann: Was ist Kunst, was macht die Kunst, Konzeptkunst, wozu Kunst, Künstler und was macht art-in.de? Um Fragen, die er noch nicht beantworten kann, kümmern wir uns. Es ist ein Experiment im Aufbau. Wir freuen uns über alle Fragen.


Card image cap

Miriam Cahn. Ich als Mensch

12. Juli - 27. Oktober 2019 | Haus der Kunst, München

Card image cap

Latifa Echakhch - Freiheit und Baum

12.07. - 20.10. 2019 | Kunsthalle Mainz

Card image cap

Mai-Thu Perret Grammar and Glamour

12.7. 15.9.2019 | Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Card image cap

Nina Canell. Muscle Memory

6.7. - 20.10.2019 | Kunsthalle Baden-Baden